Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
01.05.05 04:56

The Woodsman

Seite 1

Kritik: Nach 12 Jahren Haft wird der Pädophile Walter (Kevin Bacon) aus dem Gefängnis entlassen. Er bezieht eine Wohnung in der Stadt, arbeitet als Holzfacharbeiter und versucht, mit regelmäßigen Therapie-Sitzungen sein einziges Lebensziel zu verwirklichen: Ein normaler Mensch werden.
In der Firma lernt Walter die taffe Vickie (Kyra Sedgwick) kennen, die ihm Trost spendet ohne zu wissen wer er wirklich ist und was er getan hat. So sehr er sich bemüht, ein normales Leben zu führen, mit der Zeit verfällt Walter mehr und mehr in alte Gewohnheiten...

Kindesmissbrauch ist in Hollywood kein filmisches Tabuthema mehr. Nachdem in Großproduktionen wie The Butterfly Effect das Thema schon Teil der Geschichte war, hat Regisseurin Nicole Kassel mit The Woodsman einen Film gedreht, der Kindesmissbrauch als Hauptthema behandelt. Sie versucht, der Frage nachzugehen, wie ein solches Leben nach dem Gefängnis aussieht. Ist es möglich, einen Pädophilen zu resozialisieren?
Dabei zeigt Kassel den Mann hinter der Krankheit, der von seinen Schuld- und Schamgefühlen verfolgt mit dem ganz normalen Leben umgehen muss.

Die Umsetzung dieses schwierigen Stoffes ist erfreulicherweise ebenso mutig wie das Thema selbst. Die Hauptfigur wird sehr differenziert dargestellt, die nötige Distanz aber dennoch gewahrt. So werden die Menschen im Umfeld Walters zu Bezugspunkten für den Zuschauer, da man sich mit ihnen am ehesten identifizieren kann - wie sie reagieren und mit Walter und der Situation umgehen…
Und mittendrin ein Kevin Bacon, der im Stande ist, einen Unmenschen menschlich erscheinen zu lassen. Es gelingt ihm, diese Person darzustellen, der jegliche Vergebung verwährt bleiben wird und die damit leben muss, sich ihrer Krankheit völlig bewusst zu sein, aber dennoch nichts daran ändern zu können. Seine außerordentliche schauspielerische Leistung vermag es, den Zuschauer eine seltsame Art Mitgefühl und Abstoßung gleichzeitig empfinden zu lassen.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu The Woodsman

The Woodsman

Drama USA, 2004

Kinostart: 05.05.2005

FSK: Ab 12 Jahren

weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO