Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
05.04.05 11:20

Hide and Seek

Seite 1

Kritik: Nach dem Selbstmord seiner Frau entschließt sich der Psychiater Richard Goodman (Robert DeNiro) gemeinsam mit Töchterchen Emily (Dakota Fanning) aufs Land zu ziehen und ein neues Leben zu beginnen. Die ob des schrecklichen Erlebnisses stark traumatisierte Kleine spricht kaum noch mit ihrem Vater und erfindet sich bereits kurz nach dem Einzug ins neue Heim einen imaginären Freund namens Charlie.

Wird dies anfänglich sowohl von Richard als auch von der befreundeten Kinderpsychologin Katherine (Famke Janssen) als verständliche und harmlose Aufarbeitungsreaktion verstanden, gestaltet sich die eingebildete Freundschaft Emilys in weiterer Folge bedenklich und sogar gefährlich.
Als der verängstigte Vater eines Nachts seine Tochter neben der in der Badewanne ertränkten Katze vorfindet, empfiehlt ihm Katherine die Rückkehr in die Stadt, um Emily therapeutisch behandeln zu lassen.
Goodman will aber noch ein wenig abwarten und versucht, durch seine Bekanntschaft mit der hübschen Elizabeth (Elisabeth Shue) ein wenig Harmonie in die zerstörte Familienwelt zu bringen.
Doch Emily gibt zu verstehen, dass Charlie Elizabeth nicht leiden könne und schließlich sei dieser ja auch für den Tod der Katze verantwortlich...

Wer glaubt, das prominente Ensemble ließe auf einen ebenso bekannten Namen auf dem Regiestuhl schließen, der sieht sich getäuscht. John Polsons bisheriges Schaffen beschränkt sich auf den mäßigen Horrorstreifen Swimf@n und auch Hide and Seek geht baden.
Polsons Inszenierung geriet zwar durchaus solide, verlässt sich hierbei aber ausschließlich auf Altbackenes. So häufen sich nach einer annehmbaren ersten halben Stunde die Deja Vu–Erlebnisse zusehends und der Zuseher bekommt den ohnehin schon weitgehend spannungsarmen Inhalt in Stil und Ausführung derart behäbig und ermüdend serviert, dass lautes Schnarchen im Kinosaal wohl kein Einzelfall bleiben dürfte.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Hide and Seek

Hide and Seek

Horrorfilm USA, 2005

Kinostart: 07.04.2005


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO