Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
19.03.05 15:48

Wimbledon - Spiel, Satz und ... Liebe

Seite 1

Kritik: Den Höhepunkt seiner Kariere hat Tennisprofi Peter Colt (Paul Bettany) längst hinter sich. Nach einer kurzen Zeit auf Platz Elf der Weltrangliste liegt er nun auf Platz 119, Tendenz fallend.
Bei seinem Abschiedstournier in Wimbledon begegnet er der aufsteigenden amerikanischen Star-Spielerin Lizzie Bradbury (Kirsten Dunst), und sofort fliegen die Funken. Ihr Vater (Sam Neill) sieht dies nicht gerne, da Romanzen erfahrungsgemäß ihren Aufschlag schwächen, und unterbindet die Liebschaft.
Peter lässt sich jedoch nicht so leicht abwimmeln.


Gibt es für Sofakartoffeln etwas schöneres als Sportfilme? Man sieht Menschen zu, die besser aussehen als man selbst, die besser gebaut und fitter, erfolgreicher und glücklicher sind, Menschen die gegen scheinbar unüberwindbare Widerstände ankämpfen, und dann, gerade als die Lage aussichtslos erscheint, ihren größten Triumph feiern, sportlich wie menschlich.

Hand aufs Herz, wer hasst diese Art von Filmen nicht? Sie sind immer gleich strukturiert, man weiß grundsätzlich wie die Geschichte ausgehen wird und jedes Mal wieder versuchen uns die Filmemacher mit den simpelsten, altbackensten Plotmechanismen die Tränchen aus den Äuglein zu drücken. Im Zweifelsfall sollen dann noch computergestützte Kameratricks darüber hinwegtäuschen, dass man dies alles schon hundertfach gesehen hat.
So auch bei Wimbledon. Der originelle, wenn auch etwas nervtötende Vorspann kündigt bereits an, dass Regisseur Richard Loncraine sein Bestes zu tun gedenkt, um dem Zuschauer diese knapp hundert Minuten so interessant zu gestalten, wie es innerhalb der festgebackenen Genregrenzen möglich ist.

Und, oh Wunder, im großen und ganzen klappt es sogar.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Wimbledon

Wimbledon

Romantische Komödie Großbritannien, Frankreich, 2004

Kinostart: 24.03.2005


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen