Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
29.01.05 13:26

Saved! - Die Highschool Missionarinnen

Seite 1

Kritik: Mary (Jena Malone) und ihre beste Freundin Hilary Faye (Mandy Moore) haben ihr Leben in die Hände eines Mannes gelegt: Jesus.
Beide stehen kurz vor ihrem Abschluss auf der American Eagles Christian High School und genießen dort, gerade wegen ihrer unumstößlichen Liebe zum Herrn, hohes Ansehen. Mary hat in Dean (Chad Faust) ihren perfekten Freund gefunden, der mit ihr brav und keusch den Pfad der christlichen Liebe beschreitet. Schüler wie die forsche Cassandra (Eva Amurri) und Hilary Fayes querschnittsgelähmter Bruder Roland (Macaulay Culkin), passen so gar nicht in diese heile Welt.
Und genau diese beginnt zu bröckeln als Dean Mary offenbart, dass seine sexuellen Neigungen wohl eher gleichgeschlechtlicher Natur sind. Die verzweifelte Mary greift, nach einigen hoffnungslosen Versuchen, ihren Freund auf den "rechten Pfad" zurückzubringen, zum letzten Mittel und gibt sich ihm hin.
Doch leider reicht auch das Opfer ihrer Jungfräulichkeit nicht aus um ihn zu bekehren. Seine hilflosen Eltern schicken ihn kurzerhand in eine christliche Korrekturanstalt und Mary sieht sich plötzlich alleine mit den Folgen ihres Bekehrungsversuches konfrontiert.
Und so beginnt sie all das, was sie ihr Leben lang felsenfest geglaubt hatte, in Frage zu stellen…

Der Ersteindruck beim Anblick des Posters lenkt sämtliche Erwartungshaltungen (oder Befürchtungen) in die Richtung einer weiteren, billigen Teenie-Klamotte. Doch man irrt, Gott sei Dank, und so erwartet den Betrachter eine überraschend intelligente Komödie über Glauben, und glauben lassen.
Auffallend ist die angenehm kritische aber niemals respektlose Art, dieses heikle Thema zu behandeln. Anstelle eines plumpen Rundumschlags sitzen die Haken präzise, und lassen Kritik an religiösem Fanatismus laut werden. An Religion zum Selbstzweck, und nicht am Glauben selbst. Ein ähnlich erfrischender Umgang mit dieser Materie, wenn auch weit weniger subtil, war seiner Zeit in Kevin Smiths Dogma zu finden.

Seiten
<
1 

content
movie_info
assignments

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen