Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
21.11.04 23:01

Das Vermächtnis der Tempelritter

Seite 1

Kritik: Seit Generationen investiert die Familie von Benjamin Franklin Gates (Nicolas Cage) Zeit und Geld in die Suche nach dem sagenhaften Schatz der Tempelritter. Dieser gilt als der größte Schatz der Geschichte - und als Hirngespinst.
Obwohl selbst sein Vater (Jon Voight) die Suche aufgegeben hat, geht Benjamin noch immer Hinweisen nach, die sich natürlich nur an den abgelegensten, unzugänglichsten und gefährlichsten Orten der Erde verbergen.
Als er versucht, die amerikanische Unabhängigkeitserklärung zu stehlen, auf deren Rückseite ein weiterer Hinweis versteckt sein soll, gerät er an die hübsche und widerspenstige Dr. Abigail Chase (Diane Kruger), die für Hege und Pflege ebenjenes Dokuments sorgt. Mit ihr haben er und sein Gehilfe (Justin Bartha) zu allem Überfluss noch einen Klotz am Bein, der sich so leicht nicht abschütteln lässt.

Gemeinsam finden die drei weitere Hinweise, welche sie nicht nur ihrem Ziel näher bringen, sondern auch die Aufmerksamkeit der Polizei erregen, sowie die eines alten Freundes...


Man stelle sich eine durchschnittliche Bruckheimer-Produktion vor, die weder durch die packende Atmosphäre eines Black Hawk Down, noch durch die schmutzige Atmosphäre eines King Arthur oder den inspirierten Humor eines Pirates of the Caribbean aus der Menge heraussticht, und man erhält National Treasure.

Auf filmischer Seite gibt es rein gar nichts, was diesen Film zu mehr als einer absoluten Fliessband-Produktion aus dem Hause Bruckheimer machen würde. Die Figuren entstammen den bewährten, ausgefransten Schablonen, Jon Turtletaubs Regie ist ebenso fehlerfrei wie uninspiriert, und Trevor Rabins Musik prügelt dem Zuschauer die Emotionen ein, dass es nur so kracht.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Das Vermächtnis der Tempelritter

Das Vermächtnis der Tempelritter

Abenteuer USA, 2004

Kinostart: 25.11.2004


weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO