Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
21.11.04 04:31

Kaena - Die Prophezeiung

Seite 1

Kritik: Axis, eine auf den ersten Blick friedlich anmutende Baumwelt, schwebt in großer Gefahr. Die in der Baumkrone lebenden Menschen werden von einem fanatischen Hohepriester angeführt, der als Sprachrohr für die Götter fungiert. Diese fordern Tribut in Form einer aus Ästen gewonnen, schleimigen Substanz. Doch der lebenswichtige Saft verschwindet vollends und Axis droht die Zerstörung.
Kaena, eine rebellische Teenagerin mit außergewöhnlichen antizipativen Fähigkeiten und prophetischen Träumen, will sich mit der drohenden Vernichtung ihrer Heimat nicht abfinden und begibt sich auf eine gefährliche Rettungsmission jenseits des Wurzelwerks. Dort trifft sie auf den Vecarianer Opaz, den letzten seiner Art, und nimmt gemeinsam mit ihm den Kampf gegen die gewalttätige außerirdische Rasse der Seleniten auf, die das kompliziert verwobene Ökosystem des Planeten und damit die Menschheit mit ihrem Zerstörungswillen zu vernichten drohen.
Kaena muss sich ihrem Schicksal stellen und in einem Kampf auf Leben und Tod gegen die blutrünstige Seleniten-Königin zur Rettung ihrer Welt antreten...

Kaena – The Prophecy, produziert von Xilam Films, TVA International IV Inc. und Studio Canal, ist der erste komplett computeranimierte französische Spielfilm.
Aufgrund der recht komplexen, sich keinesfalls sofort erschließenden Story und einer Figurenkonzeption abseits humoriger Genre-Kollegen wie in Shrek oder Findet Nemo, begibt man sich eher auf die Spuren von Titan A.E. und Final Fantasy und spricht dadurch sicherlich ein weitgehend erwachsenes Kinopublikum an.

Doch wo sich insbesondere letztgenannter als gähnender Langeweiler entpuppte, weiß Kaena von Beginn an mit ausgewogenem Tempo zu überzeugen. Obgleich man sich stellenweise ein wenig mehr Hintergrundinformationen über die drei unterschiedlichen Gattungen dieser Fantasiewelt wünschen würde, funktioniert die Mischung aus bildgewaltigen Ruhemomenten, klärenden Dialogszenen und einer Vielzahl an Actionsequenzen überraschend gut.

Seiten
<
1 

content
assignments

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO