Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
22.08.04 00:23

Saw

Seite 1

Kritik: Inhalt:
Man stelle sich vor: Erwachen, aus dem Nichts, in einer gefüllten Badewanne in einem finstren Raum. Das Zucken des Schrecks löst den Stöpsel, Wasser fliesst ab. Kaum auf den Beinen folgt die Bestandsaufnahme.
Man befindet sich in einem Waschraum. Auf dem Boden liegt ein übel zugerichteter Toter mit einem Diktiergerät in der Hand, an der gegenüberliegenden Seite des Raumes steht ein Mann, der sich als Arzt vorstellt, und wie man selbst an der Wand festgekettet ist. In der Hosentasche entdeckt jeder jeweils eine Kassette, deren abspielen gleichzeitig erklärt und schockiert: Man hat 8 Stunden Zeit, sich auf irgend eine Weise aus dem Raum zu befreien, sei es durch auffinden neuer Hilfsmittel und Hinweise, oder den Tod des anderen. Schafft man es nicht binnen dieser Frist, wird man sterben.

Verantwortlich für diesen makabren Scherz zeichnet sich der Serienkiller Jigsaw, ein durchtriebener Voyeur mit einem Faible für perverse Folterspiele, in denen die Opfer gegen Zeit und Tod kämpfend geistige und körperliche Hemmschwellen überwinden müssen. Die beiden Männer sind seine neuesten Versuchskaninchen, und er beobachtet ihr Tun zu jedem Zeitpunkt auf einem Monitor.
Anders als bei Sieben, wo bei den Todsünden-Morden entsprechende, exemplarische Individuen genötigt wurden, scheint hier gerade der Allerwelts-Gedanke die Qualität des Schauspiels für Mr.Jigsaw zu verschönern. Und so rätseln die beiden Gefangenen um ihr Leben, indem sie in Erinnerungen graben. Nach und nach rekonstruieren sie mittels ihres Wissens die Vorgeschichte, die seltsamen Ereignisse vor ihrer Entführung, die sie - so stellt sich heraus - miteinander verbinden, außerdem die Probleme der Polizei unter Leitung des obsessiven Detectives (Danny Glover).
Dieser ist an dem Fall gescheitert, wurde darüber verrückt und hat sich in seiner Wohnung verbarrikadiert, beobachtet die Wohnung des Hauptverdächtigen. Die Frage ist nur, ob es nützen wird, denn es ist der in dem Waschraum festgekettete Arzt...

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Saw

Saw

Horrorfilm USA, 2004

Kinostart: 03.02.2005


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen