Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
01.06.04 22:04

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Seite 1

Kritik: Nach zwei turbulenten Jahren, die Harry Potter auf Hogwarts - der berühmten Schule für Zauberei und Hexerei - verlebte, fiebert er voller Vorfreude dem dritten Schuljahr entgegen.
Mit seinen einzigen noch lebenden Verwandten, der Muggelfamilie Dursley mit dem widerlichen Familienoberhaupt Onkel Vernon, seiner scheinheiligen Frau Petunia und deren gemeinsamem, verzogenen Sohn Dudley, kommt Harry nach wie vor überhaupt nicht klar.
Kein Wunder, wird er doch eher wie ein Sklave behandelt und muss seine Identität als Zauberer ständig verleugnen. Bei einem gemeinsamen Essen mit der schrecklich gemeinen Tante Marge kommt es zum Eklat: Als sie Harrys verstorbene Eltern James und Lily beleidigt, kann der junge Zauberer seinen Zorn nicht im Zaum halten und verwandelt Marge in einen monströsen menschlichen Ballon, packt wild entschlossen seine Sachen und flieht schnurstracks aus dem ungeliebten Zuhause.

Nach nur wenigen Metern stößt er bereits auf das erste Hindernis in Form eines großen schwarzen zähnefletschenden Hundes. Glücklicherweise komm ihm der Fahrende Ritter - ein purpurfarbener Dreidecker-Bus, der sich als Nottransporter für gestrandete Hexen und Zauberer versteht - zu Hilfe und bringt ihn in Rekordzeit nach London, wo Harry überglücklich das Wiedersehen mit seinen besten Freunden Hermine Granger und Ron Weasley feiert.
Doch trübt sich Harrys Freude als ihm Rons Vater George offenbart, dass er in Lebensgefahr schwebt. Ein Verrückter namens Sirius Black ist aus dem entsetzlichen Gefängnis von Askaban ausgebrochen und vermutlich hinter ihm her.

Mit diesen trüben Aussichten brechen die Freunde nach Hogwarts auf, doch schon im Hogwarts Express - dem Zug der die Nachwuchszauberer zur Schule bringt - erlebt Harry Grauenvolles als er einem Dementor gegenübersteht, der zusammen mit weiteren dieser Kreaturen den Zug nach dem entflohenen Black durchsucht. Dementoren sind furchterregende, seelenfressende Wesen, die als Wächter von Askaban fungieren.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Fantasy UK / USA, 2004

Kinostart: 03.06.2004


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO