Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
25.05.04 13:59

Troja

Seite 1

Kritik: In der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts vor Christus ersann der griechische Philosoph Homer das Heldenepos Ilias. Sein Werk über die größte Schlacht der Menschheit, die je um der Liebe willen geschlagen wurde, diente Robert Wise bereits 1956 als Vorlage für seinen Untergang von Troja.
Diesmal nahm sich unser Regie-Export Wolfgang Petersen der Geschichte an und schuf daraus eine massenkompatible Geschichtsstunde: Troja.

Paris (Orlando Bloom), Prinz von Troja, liebt Helena (Diane Kruger). Doch Helena ist Angetraute Menelaos´ (Brendan Gleeson), des Königs von Sparta.
Paris flieht kurzerhand mit seiner Angebeteten, was den laufenden Friedensverhandlungen zwischen Troja und Sparta natürlich nicht sehr zuträglich ist. Menelaos wendet sich in seiner Schmach an seinen machthungrigen Bruder Agamemnon (Brian Cox) und bittet ihn, mit ihm in den Krieg gegen Troja zu ziehen, um seine Ehre wieder herzustellen. Agamemnon willigt nur zu gerne ein. Troja ist ihm, als weißer Fleck auf seiner Landkarte eroberter und unterdrückter Völker, schon lange ein Dorn im Auge. Und er ist bereit, dafür den größten Krieg zu entfesseln, den die Menschheit je gesehen hat.
Doch ihm ist klar, dass solch eine Schlacht nicht ohne den größten Krieger zu gewinnen ist. Und so bittet er Achilles (Brad Pitt), mit ihm in die Schlacht zu ziehen. Dieser ist von dem Wunsch des herrschsüchtigen Königs wenig angetan, sieht jedoch, besessen von Ruhm und Ehre, die einmalige Chance, seinen Namen in die Geschichtsbücher eingehen zu lassen.
Und so stehen sie alsbald den Armeen Trojas gegenüber. Deren Heerführer ist Hector (Eric Bana), der ältere Bruder Paris´, der den Angriffen Agamemnons erbittert und erfolgreich Widerstand leistet.
Letztendlich bedarf es einer List, um die Mauern Trojas zu Fall zu bringen…

Die Geschichte ist an sich schnell erzählt. Im Grunde ist es nur eine einzige Schlacht, deren Ausgang ohnehin auch all denen bekannt sein dürfte, die sich nicht im Entferntesten für griechische Mythologie interessieren.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Troja

Troja

Historienfilm USA, Malta, Großbritannien, 2004

Kinostart: 13.05.2004


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO