Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
14.05.04 02:01

Vergiss Mein Nicht!

Seite 1

Kritik: Eines schönen Tages begegnen sich der schüchterne Joel (Jim Carrey) und die chaotische Clementine (Kate Winslet) in Montauk, Long Island. Sie bittet ihn, sich nicht über ihren Namen lustig zu machen und My Darling Clementine zu singen. Er hat noch nie von dem Lied gehört. Die beiden verlieben sich...
und plötzlich erinnert sie sich nicht mehr an ihn.

Schnell findet er heraus, dass sie zu einer Firma namens Lacuna Inc. gegangen, wo ihre Erinnerungen an ihn gelöscht wurden.
Sein verletzter Stolz lässt das nicht auf sich sitzen, und er besucht die Firma - bestehend aus einem Arzt (Tom Wilkinson), zwei Assistenten (Mark Ruffalo und Elijah Wood) und einer Rezeptionistin (Kirsten Dunst) - um sich ebenfalls die Beziehung aus dem Hirn brennen zu lassen.


Nach Being John Malkovich und Adaptation nimmt uns Charlie Kaufman wieder einmal auf eine bizarre, verwirrende und wunderschöne Reise in die Absurdität mit, die sich Das Menschliche Gehirn nennt. Er wirft eine Frage auf, die sich wohl jeder schonmal gestellt hat.

Was wäre, wenn man alle schmerzvollen Erfahrungen einfach vergessen könnte - würde man die positiven Erinnerungen opfern, um die negativen loszuwerden?
Letztendlich ist es mit Erinnerungen wie mit Muskeln. Wenn sie wehtun kann man sie nicht einfach herausschneiden. Man bewegt sich langsam, Schritt für Schritt, bis man wieder normal gehen kann und sich an den nächsten Dauerlauf wagt. Und wenn es wieder wehtut, macht man wieder eine Pause.

Es braucht schon einen Charlie Kaufman, um diese Frage so skurril und gleichzeitig bewegend zu beantworten, wie es in diesem Film geschieht, ohne die Natürlichkeit und Menschlichkeit seiner Charaktere den üblichen Tränendrüsen-Mechanismen zu opfern.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Vergiss mein nicht!

Vergiss mein nicht!

Drama USA, 2004

Kinostart: 20.05.2004


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO