Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
12.05.04 15:17

Darkness

Seite 1

Kritik: Teenager Regina (Anna Paquin) ist alles andere als begeistert über den Umzug mit ihrer Familie ins ferne Spanien, hätte sie doch zu gerne ihren Schulabschluss in den heimatlichen USA gemacht. Außerdem bereitet ihr das neue Zuhause, ein etwas abgelegenes Häuschen in scheinbar idyllischer Umgebung, schon nach kürzester Zeit große Sorgen: Die Elektrizität spielt verrückt, ihr kleiner Bruder Paul (Stephan Enquist) hat plötzlich Angst vor der Dunkelheit und zu allem Übel erleben auch noch die eigentlich längst vergessenen, von einer geheilt geglaubten Geisteskrankheit herrührenden Anfälle des Familienoberhauptes Mark (Iain Glen) ein beängstigendes Revival. Da Regina in ihrer Mutter Maria (Lena Olin) keine Hilfe sieht, weil diese die seltsamen Geschehnisse lieber ignoriert, macht sie sich auf, den rätselhaften Vorfällen auf den Grund zu gehen.
Gemeinsam mit ihrem Freund Carlos (Fele Martínez) lüftet sie Schritt für Schritt ein düsteres Geheimnis aus der familiären Vergangenheit, voll von schrecklichen Kindheitserlebnissen, bizarren Ritualen und der Erkenntnis, dass die bevorstehende Sonnenfinsternis zur tödlichen Bedrohung wird...

Der spanische Regisseur Jaume Balagueró dürfte für Genrefans kein Unbekannter sein.
Mit seinem düsteren, ungemein spannenden Gruselthriller The Nameless aus dem Jahre 1999 konnte er mehrere Preise auf diversen Festivals einheimsen und empfahl sich damit wohl auch für hollywood’sche Aufgaben. Das Ergebnis seiner Zusammenarbeit mit Dimension Films liegt nun mit Darkness vor, doch auf die üblichen US-Trademarks wollte sich Balagueró wohl nicht einlassen.
Trotz des höheren Budgets erlag er nicht der Versuchung, massenhaft Spezialeffekte in den Vordergrund zu stellen. Stattdessen setzte der Spanier auf eine düstere, leicht misanthropisch anmutende Atmosphäre, welche er gekonnt mit Licht-/Schatteneffekten, entsprechend gedrosselter Farbgebung und vor allem mit ruhigen, bedrohlichen Bildern zu schaffen wusste.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Darkness

Darkness

Horrorfilm Spanien, 2002

Kinostart: 09.10.2003


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO