Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
11.06.01 00:00

Der Fall Mona

Kritik: In dem kleinen Städtchen Verplanck, New York erleidet die äußerst liebenswerte Mona Dearly (göttlich boshaft: Bette Midler) einen Autounfall.
Soweit, so gut.
Polizeichef Rash (Danny DeVito; Mars Attacks!; Man on the Moon) findet jedoch schnell heraus, daß hier jemand nachgeholfen hat. Also macht er sich auf die Suche nach dem Täter.
Hierbei stellt er bald fest, daß die anderen Einwohner des Kaffs mehr gemeinsam haben, als er anfangs dachte. Nicht nur fahren sie alle diese, hüstel, rustikalen Yugos, sie hatten auch jeder einzelne mindestens ein Motiv, Mona ans Leder zu gehen. Und so ist die Frage weniger, wer es getan hat, als eher, wer es nicht getan hat...

Drowning Mona ist eine schöne kleine Boshaftigkeit für zwischendurch. Regisseur Nick Gomez schiesst zwar einige Male über’s Ziel hinaus, aber wer seinen Spaß an bösen Filmen hat, der wird sich auf jeden Fall amüsieren.

Den Schauspielern hat es offensichtlich Spaß gemacht, gegen ihre normalen Rollen besetzt zu werden. Das ist wahrscheinlich auch die Erklärung für ein (bei einem Budget von 8 Mio. $) relativ großes Staraufgebot.
Jamie Lee Curtis (Halloween; True Lies) und William Fichtner (Contact) als nicht-wirklich-Liebespärchen, Casey Affleck (American Pie) und Neve Campbell (Scream), Will Ferrell (Superstar) und Marcus Thomas, sie alle spielen richtig schön heruntergekommenes Trailer-Trash-Volk. Alle sind ein bisschen (oder auch ein bisschen mehr) pervers, (fast) alle zu Recht in diesem Sumpf gefangen.

Das hat man im ebenfalls top-besetzten Drop Dead Gorgeous (Gnadenlos Schön) zwar schon wesentlich besser gesehen, aber neben dem, was sonst so derzeit an "Charakterfilmen" präsentiert wird sieht Der Fall Mona verdammt gut aus.


Autor: Felix "Flex" Dencker



content
movie_info
Das Flimplakat zu Der Fall Mona - Mordfall, Unfall oder Glücksfall?

Der Fall Mona - Mordfall, Unfall oder Glücksfall?

Kriminalfilm USA, 2000

Kinostart: 10.05.2001


weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino