Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.07.03 18:56

Hollywood Cops

Seite 1

Kritik: Joe Gavilan (Harrison Ford) ist ein erfahrener Cop in Hollywood, das Greenhorn K.C. Calden (Josh Hartnett) sein Partner.
Um seine Ratenzahlungen begleichen zu können, begann Joe eine zusätzliche Karriere als Immoblien-Makler, die ihn inzwischen in den Ruin zu treiben droht, wenn er nicht bald einen grossen Coup landet. K.C., der eigentlich viel lieber Schauspieler werden würde, verbringt seine Freizeit als Trainer in einer Yoga-Schule, wo er jeden Abend eine andere Schülerin mit nach Hause nimmt.

Als die Ermittlungen zum Mord an einer kompletten Rapper-Formation die beiden in die High Society führen, wittern sie ihre Chance. Joe hofft, endlich einen Käufer für das Haus zu finden, in dem sein gesamtes Geld steckt, und K.C. sieht endlich die Kontakte entstehen, die ihn seinem Traum näherbringen.
Und so hetzen sie von Termin zu Termin, von der Leichenhalle zur Theaterbühne, vom Tatort zum Verkaufsgespräch.


Hollywood Cops bezieht von seinen hochkarätigen Hauptdarstellern einen gewissen Reiz. Egal, ob sie sich eine Verfolgungsjagd mit einem Verdächtigen liefern oder über falsch belegte Cheeseburger auslassen, sobald die beiden in Aktion sind, macht der Film Spaß.

Harrison Ford kommt zwar sichtlich in die Jahre, verbreitet aber vor allem im Zusammenspiel mit Hartnett einigen Charme. Einzig die `Ich bin zu alt für diese Scheisse´-Masche, dank derer er sich gegen Ende des Films auf einem Mädchen-Fahrrad wiederfindet, ist noch älter als er selbst.

Seiten
<
1 

content
movie_info
Das Flimplakat zu Hollywood Cops

Hollywood Cops

Thriller USA, 2003

Kinostart: 11.09.2003


weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO