Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
#1
scholley007
18.08.16 13:21
Beste Rezi des Jahres - Chapeau Flex. Auch wenn ich Deine Ansicht nicht gänzlich teile (ich hatte eine Stunde lang einen Mordsspaß, bevor der Nervfaktor begann): den fundiert-psychologischen Vergleich der beiden "Joker"-Verkörperungen macht Dir so leicht niemand nach. Im Getöse dieses Films störte er mich nur in sofern, dass der Film irgendwie nicht wirklich etwas mit ihm anzufangen wusste - und was Deinen nachvollziehbaren Ansatz bezüglich "Prince of Crazy Style" angeht: das wäre in meinen Augen nur die Weiterentwicklung von Nicholsons Joker, der sich schon anno 1989 darüber beschwert hat, wo Batman nur immer diese tollen Gimmicks her bekommt. Somit also ein durchaus gelungenes Abbild einer heutigen Konsum-"Scheiß-drauf"-Gesellschaft. Gerät nur im direkten Verleich mit Ledger ins Abseits. Nach oben
#2
S.W.A.M.
18.08.16 14:50
Schade, aber nach den ganzen anderen Kritiken war es ja leider zu erwarten... Hatte mich auf diesen hier (und auf den Ausgang des DC-Universums aus der Zack-Snyder-Unmündigkeit) eigentlich gefreut. Nach oben
#3
bluescreen
21.08.16 02:01
komme soeben aus dem kino, meine kumpels haben mich mitgeschleift, nach den ganzen kritiken waren meine erwartungen entsprechend gedämpft.
nun zum film: a) ja es stimmt, der film ist etwas zuviel von allem und wirklich wirr und beim schluss gab es absolut auch den einen nasenrümpfer. ABER: der film war absolut nicht so schlecht wie er in den kritiken gemacht wurde besonders will smith vermochte wieder eine gute leistung zu bieten. genauso wie margot robbie. der joker war ganz ok, mehr aber auch nicht... was mich am joker störte war eher der faktor, dass er einfach nur störend war, er diente im film wohl eher zur einführung in den nächsten DC film, um sich evtl an ihn zu gewöhnen... wer nicht mit viel erwartungen ran geht, kann durchaus einen gechillten popcorn abend mit freunden geniessen
Nach oben
#4
snatch0901
24.08.16 20:40
ich wurde gut unterhalten mit ner tüte popcorn und das reicht mir..das die filme keinen Oscar gewinnen ist klar aber weiss net warum die den alle so schlecht kritiesieren..kenn keinen der den scheisse fand.. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

content
movie_info
Das Flimplakat zu Suicide Squad

Suicide Squad

Comicverfilmung USA, 2016

Kinostart: 18.08.2016

FSK: Ab 16 Jahren

weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
06.10. 09:33, schlimmagehtsnimma
Der Geburtstags Thread
20.09. 10:58, scholley007
Person of Interest (2011 - 2016)
04.09. 18:19, S.W.A.M.
Der neue Chat-Thread
KINO

Venom

Ab 04.10.2018 im Kino


Halloween: Michael Myers greift an
Neuer Clip aus dem Horrorsequel