Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
02.08.09 19:48

Inglourious Basterds

Seite 2

Kritik:

größere AnsichtInglourious Basterds

Wenn dies nun zu schön klingt, um wahr zu sein, dann ist es das natürlich auch.
Inglourious Basterds ist mit 153 Minuten viel zu lang geraten und über weite Strecken unglaublich langatmig. Die unterhaltsamen Szenen sind zahlreich, doch die Durststrecken dazwischen immens.
Tarantinos Regie ist überwiegend gelungen und beschert dem Film einige wirklich spannende Momente, doch kann er sich auch diesmal nicht beherrschen, wenn es um Anspielungen an seine Idole und filmischen Vorbilder geht. Das beginnt schon mit dem Vorspann, in dem die verschiedenen Parteien mit verschiedenen Schriftzügen bedacht werden - ein netter Einfall, doch ohne Kenntnis der Rollenverteilung befremdlich.

Eine Menge positiver Überraschungen und eine negative. Quentin Tarantinos satirischer Umgang mit dem schwierigen Thema wird fraglos die Gemüter spalten. Mit seiner rückhaltlosen Geschichtsfälschung stellt er sicher, dass niemand das Ganze zu ernst nehmen wird, doch die Länge wird sicher einige Opfer fordern.


Autor: Felix "Flex" Dencker


Seiten
2 
>

content
movie_info
Das Flimplakat zu Inglourious Basterds / Inglorious Bastards

Inglourious Basterds / Inglorious Bastards

Kriegsfilm USA, 2009

Kinostart: 20.08.2009

FSK: Ab 16 Jahren

weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
16.04. 21:42, scholley007
Scream Queens (2015 - 2016)
09.04. 20:57, Cropsy
Neueste DVD / Blu-ray Disc
25.03. 08:58, micho54
Technical Support
22.03. 14:50, scholley007
WandaVision (2021)
18.03. 18:58, mati
Wonderfalls (2004)
KINO