Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
29.12.02 17:07

8 Mile

Seite 2

Kritik: Befreiend wirkt, dass es dem Film trotz der Trostlosigkeit, die er vermittelt, nicht an Humor fehlt (Eminems Interpretation von "Sweet Home Alabama" wäre definitiv eine Singleauskopplung wert).

Was mir sehr gefallen hat ist die Tatsache, dass 8 Mile kein reiner Rapfilm ist. Primär wird hier das Leben von Jimmy erzählt, in dem Musik nun mal eine sehr wichtige Rolle spielt Trotzdem vermittelt der Film einen Eindruck von den Wurzeln des Hip Hop, dem Leben der Menschen, denen Rap das wichtigste ist. Man bekommt eine Ahnung und einen Hauch von Verständnis davon was hinter dem ganzen "Mother fucking" wirklich steckt: z.B. ein Weg, mit Wut und Aggression umzugehen. Curtis Hansons Bemühen um Authentizität scheint geglückt. Wie nah dieser Film allerdings wirklich an die Realität kommt können wohl nur Menschen beurteilen, die wirklich in solchen Vororten aufgewachsen sind.

Versucht, wenn es euch irgendwie möglich ist, die Originalfassung zu sehen. Wie ich dem Kinotrailer entnehmen konnte, sind auch Eminems Rapszenen auf Deutsch übersetzt worden. Und das ist meiner Meinung nach doch jenseits jeglicher Schmerzgrenze.


Autor: Anne "Amestera" Meyers


Seiten
2 
>

content
movie_info
Das Flimplakat zu 8 Mile

8 Mile

Drama USA, 2002

Kinostart: 02.01.2003


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
14.11. 22:44, mati
One Cut of the Dead (2017)
13.11. 17:09, scholley007
Doom Patrol (2019 -
11.11. 18:15, scholley007
Stephen King
11.11. 14:37, Lex 217
Der Film-Assoziations-Thread
06.11. 12:09, scholley007
Welches Buch lest Ihr gerade?
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino