Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
09.09.07 16:47

Resident Evil 3: Extinction

Seite 2

Kritik:

größere AnsichtResident Evil: Extinction

Die zahlreichen Actionszenen machen also durch die Bank Spaß, wobei auch ein angemessener Härtegrad (ein erheblicher Mangel des ersten Teils) vorherrscht. Was dem Streifen aber am meisten zugute kommt, ist die Western-mäßige Outlaw-Atmosphäre. Obwohl es kaum gelingt, die neuen Charaktere stark genug zu etablieren, erfüllen sie dennoch ihren Zweck und unterstützen die postapokalyptische Allein-gegen-Alle-Stimmung in ausreichendem Maße. Im Gegenzug kommt immer dann, wenn sich das Geschehen in die unterirdische Anlage der Umbrella Corporation verlagert, recht schnell Langeweile auf. Ob dies an der sterilen Umgebung oder den, mit Ausnahme des sich amüsant dem Overacting hingebendem Iain Glen, faden Figuren vor Ort liegen mag - als Zuseher ist man dankbar, wenn wieder heißer Wüstensand und eine Unzahl von Zombies den Ton angeben. Wenig überraschend überzeugen damit auch das erste Aufeinandertreffen von Alice mit dem Konvoi sowie die actiongeladene Las Vegas-Episode weit mehr, als das doch etwas maue, trashige Finale untertags.

größere AnsichtResident Evil: Extinction

Schauspielerisch bewegt man sich auf gewohntem Terrain: Milla Jovovich spielt ihren Alice-Part solide und Oded Fehr verzieht kaum eine Miene. Von den Neuen kann einzig Ali Larter, die in den USA mit der Superheldenserie Heroes große Erfolge feiert, als toughe Anführerin überzeugen. Spencer Locke oder auch Ashanti wirken hingegen austauschbar und vermögen keinen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Fazit: Regisseur Russell Mulcahy und der merkliche Mad Max-Einschlag bringen frischen Schwung und machen Resident Evil: Extinction zum bislang besten Film der Reihe. Sicherlich nicht fehlerfrei und noch ein gutes Stück von einem Silent Hill entfernt, aber überwiegend ausgesprochen unterhaltsam.


Autor: Michael "Eminence" Reisner


Seiten
2 
>

content
movie_info
Das Flimplakat zu Resident Evil: Extinction

Resident Evil: Extinction

Videospielverfilmung Frankreich, Australien, Deutschland, 2007

Kinostart: 27.09.2007


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
17.10. 22:37, scholley007
Broadchurch (ITV 2013-)
16.09. 11:31, ani999
Your favorite chemistry
10.09. 23:54, Cropsy
Neueste DVD / Blu-ray Disc
18.08. 08:56, dasy9ehj12
Stussy-斯圖西品牌介紹!
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino


Dune: Der offizielle Trailer ist da
Denis Villeneuves Sci-Fi-Verfilmung