Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
Biographie, Frankreich, Spanien, USA 2008

Che - Revolucion

Kinostart: 11.06.2009

Originaltitel: Che: Part One; The Argentine

Regie: Steven Soderbergh

Drehbuch: Peter Buchman

Produktion: Laura Bickford, Steven Soderbergh

Kamera: Steven Soderbergh (als Peter Andrews)

Musik: Alberto Iglesias

Darsteller:
Benicio Del Toro, Santiago Cabrera, Demián Bichir, Kahlil Mendez, Rodrigo Santoro, Julia Ormond u.a.

Forum: Über Che - Revolucion im Forum diskutieren

Alle Angaben ohne Gewähr

Kurzbeschreibung:
Am 26. November 1956 gelangt Fidel Castro (Demián Bechir) zusammen mit achtzig Rebellen auf der Yacht ‚Granma’ nach Kuba. Einer von ihnen ist Ernesto „Che" Guevara (Benicio Del Toro), ein argentinischer Arzt, der mit Castro das Ziel teilt, die korrupte Diktatur von Fulgencio Batista zu stürzen. Che erweist sich als ein unverzichtbarer Kämpfer, der die Kunst des Guerillakrieges rasch meistert. Wegen seines großen Einsatzes im Kampf wird er von seinen Kameraden und der kubanischen Bevölkerung schnell akzeptiert und verehrt. CHE - REVOLUCION folgt Ernesto Guevaras Weg während der kubanischen Revolution und zeigt seinen Aufstieg vom Arzt zum Kommandeur und schließlich zum Helden der Revolution.
(Pressetext)

Zu diesem Film sind folgende DVDs / HD-Discs erhältlich




articles
Filmkritik: Che - Revolucion / Guerilla

Che - Revolucion

Filmkritik
videos

Trailer, Teaser, Clips, Interviews...

Trailer: Che - Revolucion / Guerilla Trailer Nr. 1
related_news

DVD/HD
FORUM
25.09. 18:36, Doc Lazy
Der Film-Assoziations-Thread
18.09. 19:31, Levna
Lethal Weapon (2016)
18.09. 19:30, Levna
American Horror Story
10.09. 11:38, Lord_Krachah
Shot Caller
KINO

The Lego Ninjago Movie

Ab 21.09.2017 im Kino


Maze Runner 3: The Death Cure: Der Trailer ist da
Das Finale der Sci-Fi-Trilogie
Mord im Orient Express: Neuer Trailer zur Krimiverfilmung
mit Kenneth Branagh, Michelle Pfeiffer, Daisy Ridley, Judi Dench und Johnny Depp