Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
Fantasy, USA 2007

Die Geheimnisse der Spiderwicks

Kinostart: 20.03.2008

Originaltitel: The Spiderwick Chronicles

Regie: Mark Waters

Drehbuch: John Sayles

Darsteller:
Freddie Highmore, Sarah Bolger, Mary-Louise Parker, Joan Plowright, David Strathairn, Nick Nolte, Seth Rogen, Martin Short

Alle Angaben ohne Gewähr

Kurzbeschreibung:
Nach Lemony Snickets rätselhaften Ereignissen erobern nun die Spiderwick-Geheimnisse die Leinwand - basierend auf der außerordentlich erfolgreichen Buchserie über drei Kinder, die das Tor zu einer parallelen Welt voller magischer Geschöpfe öffnen.

Mit ihrer Mutter ziehen die Grace-Kinder (Jared, sein Zwillingsbruder Simon, die große Schwester Mallory) in das entlegene Anwesen ihres Ur-Ur-Onkels Arthur Spiderwick und werden dort von überaus seltsamen Vorkommnissen empfangen. Dinge verschwinden, Sachen fallen, Geräusche sind zu hören, und zunächst wird all das auf die lebendige Fantasie Jareds geschoben oder als dummer Kinderstreich abgetan. Doch Jared weiß, dass mehr dahintersteckt. In der versteckten Spiderwick-Bibliothek auf dem Dachboden findet er Arthur Spiderwicks "Das Handbuch der magischen Geschöpfe" und öffnet trotz aller Warnungen den Weg ins Reich der Wichte, Feen, Gnome und Kobolde. Bald wird auch dem Rest seiner Familie klar, dass diese magische Welt realer ist, als ihnen lieb sein kann. (Pressetext)

Zu diesem Film sind folgende DVDs / HD-Discs erhältlich




shop
articles
Techniktest: Die Geheimnisse der Spiderwicks - Blu-ray Disc

Die Geheimnisse der Spiderwicks

Techniktest
Filmkritik
videos

Trailer, Teaser, Clips, Interviews...

Trailer: Die Geheimnisse der Spiderwicks Trailer Nr. 1
related_news

DVD/HD
FORUM
24.09. 21:24, scholley007
Der offizielle "Ich bin weg"-Thread!
22.09. 21:11, DaRow
Der Geburtstags Thread
17.09. 23:47, S.W.A.M.
Welches Buch lest Ihr gerade?
KINO

Die glorreichen Sieben

Ab 22.09.2016 im Kino