Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
11.05.03 22:07

Director´s Cuts - Fluch oder Segen?

Seite 1

Artikel: Als 1991 der sogenannte Director´s Cut von Ridley Scotts Blade Runner veröffentlicht wurde, machte sich wohl niemand von uns eine Vorstellung davon, wie sich die Kino- und vor allem die Heimkino-Welt verändern würde.
Blade Runner ist ohne Frage erst als Director´s Cut der Klassiker, als den man ihn heute feiert. Kein überflüssiges, um nicht zu sagen ermüdendes Voice Over, kein aufgesetztes Happy End, einfach der ehrliche Verlauf der Geschichte. Nicht zu Unrecht für viele Kritiker der beste Film der 80er Jahre. Im Nachhinein ist es nur logisch, dass nach und nach zahlreiche andere Regisseure den kritischen und kommerziellen Erfolg des Projekts nutzten, um ihre eigenen, meist ungleich längeren Neu-Fassungen bestehender Werke aufzulegen, nicht zum Unwillen der Produzenten und Studios, die so noch einmal kassieren konnten.

Und genau da beginnt das Problem.

Vor allem bei neuen Produktionen nimmt die Geschichte teilweise groteske Auswüchse an.
Dass der Videomarkt, nicht zuletzt auf Grund der exorbitanten Kartenpreise in den Kinos, immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist kein Geheimnis. Dass so mancher Film mit Hinsicht auf eine Vollbild-Abtastung gefilmt wird, ist traurige Realität. Doch mit den Director´s Cuts kommt ein weiterer Faktor hinzu, durch den der Videomarkt die Kinoproduktion beeinflusst.
Wohl jeder amerikanische Filmemacher ist es leid, sich der MPAA beugen zu müssen, dem US-Pendant zu unserer geschätzten FSK. Nun ist es aber so, dass sich DVDs und Videokassetten erfahrungsgemäss wesentlich besser verkaufen, wenn der Schriftzug "DIRECTOR´S CUT" gross über dem Titel prangt. Also kann man bei der Produktion ganz einfach zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen:
Man filmt so viel Blut und Gedärme wie man will, kürzt alles heraus was die MPAA bemängelt, und fügt es einfach auf der DVD wieder ein.

Seiten
<
1 

content
assignments

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO