Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.04.10 15:17

Die erfolgreichsten Verfilmungen der Bücher von Roald Dahl

Seite 2

Artikel: „Matilda“ (1996) mit Danny Devito auf dem Regiestuhl und in der Rolle des Vaters ist gleichermaßen in der Reihe der Dahl-Triumphe zu nennen. Die kleine Matilda ist das schwarze und zudem unbeachtete Schaf der Familie. Den Vater interessiert nur sein Autohandel, die Mutter nur Bingo und Matilda bleiben nur ihre phänomenale Intelligenz und übernatürlichen Kräfte. Sie meistert ihr Leben auf eigene Faust und kämpft telekinetisch sogar gegen die monströse und Kinder quälende Schuldirektorin.

Noch im selben Jahr kam „James and the Giant Peach“ in die Kinos und erzählte Dahls Geschichte mittels einer aufwendigen Stop Motion Animation. Produzent war abermals Tim Burton, dem damit ein optisch sehr beeindruckender und ungewöhnlicher Film mit ganz speziellem Charme gelang. Auch hier leidet wieder ein Kind unter unangenehmen Familienverhältnissen. James wird von seinen bösen Tanten gequält und sucht schließlich Schutz in einem magischen Riesen-Pfirsich, der von allerhand liebenswerten Insekten bewohnt wird – einer schlauen Heuschrecke, einer laszive Spinne sowie einem depressiven Regenwurm (die im Original unter anderem von Richard Dreyfuss und Susan Surandon gesprochen werden). Bereit, James zu helfen, begeben sie sich gemeinsam auf eine Reise nach Amerika und erleben jede Menge Abenteuer.

Der neuste Spross der Familie ist Roald Dahls Geschichte „Fantastic Mr. Fox“ („Der fantastische Mr. Fox“), die der bekennende Dahl-Fan Wes Anderson („The Royal Tenenbaums“, „The Darjeeling Limited“) einfallsreich in Stop Motion visualisiert hat. Mr. und Mrs. Fox (mit den Originalstimmen von George Clooney und Meryl Streep, in der deutschen Kinoversion von Christian Berkel und Andrea Sawatzski) führen mit ihrem Sohn ein idyllisches Leben. Doch mit seinem umstrittenen Hobby, der Hühnerjagd, bringt Mr. Fox seine Familie und alle anderen Waldtiere in Gefahr, da die bösartigen Farmer Boggis, Bunce und Bean den Fuchs außer Gefecht setzen wollen Doch da haben sie noch nicht mit den listigen Plänen des schlauen Fuchses gerechnet…Wes Anderson perfektioniert das Sample der Dahl-Verfilmungen mit individuellem Flair. Doch mit jedem einzelnen Film nach Buchvorlage von Roald Dahl geht ein unvergleichbares Erlebnis einher, sodass wir schon auf das nächste Werk gespannt sein können!


Autor: Felix "Flex" Dencker


Seiten
2 
>

content
movie_info
Das Flimplakat zu Der Fantastische Mr. Fox

Der Fantastische Mr. Fox

Animation USA, 2009

Kinostart: 13.05.2010


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
24.04. 14:28, Lex 217
Der Film-Assoziations-Thread
16.04. 11:43, S.W.A.M.
Wir trauern heute um ....
03.04. 09:52, Lord_Krachah
Auslöschung
19.03. 14:00, Marlowe
Der neue Chat-Thread
KINO