Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
06.08.02 03:22

Reicht Lebenserfahrung aus um ein gutes Drehbuch zu schreiben?

Seite 1

Artikel: Meine Freunde und ich stellen uns in letzter Zeit immer wieder diese 2 Fragen:

1.Warum machen so viele "alte" Sportler ausgerechnet Werbung für AOL und andere, und warum ist diese meistens auch noch grottenschlecht?

2.Wir haben jetzt schon so viele verrückte Dinge erlebt, meine Freunde sind alle witzig und unsere Beziehungen geben genügend Stoff für einen Film... Doch reicht das wirklich aus, um einen ordentlichen Film zu drehen?

Naja, die erste Frage kann ich beim besten Willen nicht beantworten. Warum hat es Boris Becker nötig, diese dämliche Werbung zu machen? Warum macht Ralf Schumacher Werbung für Bier? Und das als Rennfahrer?
Haben denn gerade diese beiden nicht genügend Geld und es definitiv nicht nötig unter Beweis zu stellen, das sie nicht schauspielern können? Bescheuerte Scheisse mit der Mann uns Tag für Tag bombadiert!

Für unsere letzten Kurzfilme habe ich definitiv Lebenserfahrungen im Skript verarbeitet. Und andere Filmemacher wie Robert Rodriguez oder Kevin Smith haben ihre Filme auch um Lebenserfahrungen aufgebaut.

Doch reicht das wirklich aus, um ein gutes Skript für einen abendfüllenden Film zu schreiben? Für Kurzfilme, die so oder so eine kompakte Message haben und die auch mit 5 Minuten Kuhmist unterhalten können, funktioniert das sicherlich, doch für einen abendfüllenden Kinofilm? Irgendwo haben wir (die möchtegern Filmschaffenden und die Filmschaffenden, die gerne möchten aber leider nicht können) eine gewisse Verantwortung gegenüber dem Zuschauer, der seine schwer verdienten 8€ für unsere Egotrips berappt. (Erinnert uns das nicht ein wenig an die beschissenen Sequels, die wir kürzlich noch so lebendig diskutiert haben?)

Seiten
<
1 

content
assignments

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO