Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
11.12.06 14:35

Weitere Neuheiten im Januar inkl. Lethal Weapon 1-4 UPDATE

Außerdem veröffentlicht Warner Urmel aus dem Eis

Warner Home Video veröffentlicht im Januar neben den bereits vorgestellten Snakes on a Plane und Das Mädchen aus dem wasser noch ein paar weitere interessante DVDs.

So kommen am 12.01. Neuauflagen von allen vier Teilen von Lethal Weapon als Directors Cuts in den Handel. Bonusmaterial gibts leider keines.

Der Kinderhit Urmel aus dem Eis wird ebenfalls am 12. Januar veröffentlicht und zwar in zwei Editionen. Genaueres über die Ausstattung ist noch nicht bekannt.

Sobald die DVDs in unserem Amazonshop vorzubestellen sind, informieren wir euch in einem Update darüber.

UPDATE: Ab sofort sind alle der vorgestellten DVDs in unserem Amazonshop vorzubestellen. Auch die jeweiligen Cover (mit der Ausnahme von Lethal Weapon 1) findet ihr auf unseren DVD-Infoseiten. Folgt einfach den u.a. Links.

 Links zum Artikel:


 Mehr zum Thema:

related_news
23.09.08

Cold Warrior: Shane Black inszeniert Spionagethriller für Universal

Agentenduo im Kampf gegen Terroristen
07.08.08

Lethal Weapon 5: Shane Black liefert Drehbuch ab, Joel Silver bereit

Auch Mel Gibson und Danny Glover signalisieren Interesse
comments
#1
Christian (Gast)
27.12.06 19:02
wo ist der unterschied zu der bereits erhältlichen lethal weapon 1 - 4 uncut / dc box? Nach oben
#2
Eminence
27.12.06 19:10
Es gibt keinen. Die oben angeführten, einzeln erhältlichen Teile sind ident mit jener aus der Uncut/DC-Box. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

news

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen