Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
08.04.06 09:05

Mission: Impossible & Thirteen Days: Neuauflagen als Special Edition

Im April und Mai, jeweils als Doppel-DVDs erhältlich

Paramount Home Entertainment veröffentlicht am 20. April 2006 eine Special Edition ihres Agententhrillers Mission: Impossible mit Hollywood-Superstar Tom Cruise. Auf 2 DVDs bietet diese neue Edition neben den üblichen Bild- und Tonformaten (Widescreen, Dolby Digital 5.1 in Deutsch und Englisch) eine Unmenge an Featurettes und Infos, einen Audiokommentar vermisst man dennoch schmerzlich.

Auch der Politthriller Thirteen Days wird neu aufgelegt als Special Edition erscheinen. Am 02. Mai 2006 kommt die prallgefüllte Doppel-DVD in den Handel, die Besitzer der nunmehr ausgelaufenen "alten" 2 Disc-Version seien jedoch beruhigt: bis auf ein leicht umgestaltetes Booklet gibt´s keine Fassungsunterschiede. Die Ausstattung bleibt jedoch erfreulich: Zusätzliche deutsche DTS-Spur, Making Of, Deleted Scenes, Audiokommentar uvm.

Wie gewohnt findet ihr unten die Links zu den jeweiligen Überblicksseiten der vorgestellten DVDs, wo ihr in Ruhe noch mal einen Blick auf die technischen Details werfen könnt. Auch die Links zu den DVDs bei unserem Partnershop Amazon findet ihr an selbiger Stelle.

 Links zum Artikel:


comments
#1
Dean Keaton
09.04.06 02:26
Langsam empfinde ich es als nervend, dass immer erst später special editionen rausgebracht werden. Kann man das denn nicht gleich am Anfang machen? Nach oben
#2
gLaDiAtOr
09.04.06 14:26
Das hab ich mir vor kurzem auch gedacht, als ich im "Planeten" einen Directors Cut von Riddick sah. Ist echt zum... *grml* Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO