Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
07.01.06 12:33

Pioneer: High-End Blu-ray Player BDP-H1 im Juni

... die restliche Blu-ray-Fraktion hüllt sich in Schweigen

Während Toshiba mit der Ankündigung von bereits zwei HD-DVD Playern bei der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas aufwarten konnte und mit vergleichsweise günstigen Preisen auftrumpfte, war von der Blu-ray-Fraktion bislang nur von Samsung etwas zu hören (wir berichteten).

Nun hat sich auch Pioneer zu Wort gemeldet und erste Details zu ihrem High End Blu-ray-Playermodell BDP-H1 veröffentlicht. Das im Juni in den USA erscheinende Gerät wird stattliche 1.800 US-Dollar kosten und wird neben den üblichen Upscaling-Möglichkeiten in Heimnetzwerken in Verbindung mit einem Window XP-PC mit Windows Media Connect auch digitale Bilder (JPEGs) und Audio- (MP3s und WMAs) sowie Videoinhalte vom Computer auf den Fernseher bringen können. Somit wäre auch die Möglichkeit Inhalte aus dem Internet auf den TV-Bildschirm zu bringen, grundsätzlich gegeben.

Ein wesentlicher Unterschied zu den bislang vorgestellten Modellen der Konkurrenz ist jedoch, dass der BDP-H1 auch Signale mit einer Auflösung von 1920x1080 in Vollbildern, soll heißen in 1080p, ausgeben wird können!

Zusätzlich hat Pioneer auch ein Blu-ray PC-Laufwerk angekündigt, technische Details wurden jedoch noch keine verlautbart.

Andere Hardwarehersteller der Blu-ray-Fraktion hielten sich bislang auffällig im Hintergrund. Sony kündigte ein erstes Serienmodell kryptisch für den "Frühsommer" an, LG will im April oder Mai mit entsprechenden Modellen durchstarten. Preise wurden auch noch keine genannt. Panasonic leistete sich fast schon einen kleinen Fauxpas, indem abermals die ohnehin schon hinlänglich bekannten Player-Protoypen präsentiert wurden...

 Mehr zum Thema:

related_news
21.08.07

HD-DVD: NY Times bestätigt Zahlung von 150 Mio. Dollar an Paramount

Laufzeit der Abmachung: 18 Monate
21.08.07

Keine Blu-ray Disc von Paramount = Kein Transformers 2 von Michael Bay

Der Blockbuster-Regisseur reagiert überraschend auf die dubiose Geschäftsentscheidung
21.08.07

Paramount: Nur noch HD-DVD - vorerst keine Blu-ray Discs mehr - UPDATE

Der HD-Format-Krieg kommt wieder in Fahrt
30.06.07

Concorde setzt auf Blu-ray & HD-DVD: Erste Titel im September UPDATE 2

Silent Hill, Tomb Raider, 12 Monkeys, Underworld & Wir waren Helden
19.06.07

US-Videothekenkette Blockbuster setzt auf Blu-ray

HD-DVDs nur noch in Testfilialen und online erhältlich
comments
#1
Flex
07.01.06 18:16
High End-Player schön und gut, muss auch sein (auch wenn diese Netzwerk-Geschichte für mich arg nach ner verzweifelten Ausrede für den hohen Preis klingt). Aber die sollten auch was im Low End-Bereich anbieten wenn die nicht wollen, dass die Playstation 3 99% der Blu-ray-Player ausmacht. Nach oben
#2
Eminence
07.01.06 18:22
Jo seh ich auch so. Pioneer haut halt sowieso ganz gern mal in höhere Preisregionen nen Hammer rein, ich denk aber dass auch Pioneer Mittelklassegeräte zu nem anständigeren Preis anbieten wird. LG wird sicherlich nicht in solchen Preisregionen Kunden fischen wollen denk ich mal und wenn Toshiba mit 500 Euro-Geräten Druck macht, dann werden auch die Blu-ray Player-Hersteller nachziehen müssen. Nach oben
#3
Flex
07.01.06 18:26
Denk ich auch, zumal die PS3 wohl auch nicht bedeutend mehr kosten wird als das. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO