Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
05.01.06 15:28

Erste Details zu HD-DVD und Blu-ray Playern bekanntgegeben

Toshiba mit zwei HD-DVD Modellen im März, Samsung setzt auf Blu-ray

Nachdem einige der großen Hollywoodstudios bereits eine Reihe von Blu-ray bzw. HD-DVD-Veröffentlichungen angekündigt haben (wir berichteten), werden sich einige von euch berechtigterweise fragen, womit man die Dinger denn abspielen soll. Toshiba und Samsung haben mit den ersten HD-DVD bzw. Blu-ray-Modellen die Antwort parat.

Hier kurz umrissen die wichtigsten technischen Merkmale und auch schon erste Preisangaben der Hersteller:


Toshiba, von jeher ein Verfechter des HD-DVD-Formats, hat zwei erste HD-DVD Player für den US-Markt für voraussichtlich März 2006 angekündigt. Die beiden Modelle HD-XA1 und HD-A1 sollen zu Preisen von 799,99 USD bzw. 499,99 USD erhältlich sein.

Beide Geräte können neben den neuen HD-DVDs auch DVDs und CDs abspielen. Für die Video-Decodierung der neuen MPEG-4 AVC bzw. VC-1 Codecs wird ein Chip von Broadcom verwendet.
Die HDTV-Ausgabe erfolgt entweder in 720p oder 1080i ausschließlich über die HDMI-Schnittstelle. Neben den bisher gewohnten Audioformaten werden auch die neuen Mehrkanalformate Dolby Digital Plus und DTS-HD unterstützt.
Der HD-XA1 wird zusätzlich über zwei USB-Ports verfügen, über die sich beispielsweise Gamecontroller anschließen lassen


Samsung hingegen setzt voll auf Blu-ray und will im Verlauf des Frühjahres den BD-P1000 für ca. 1000 USD auf den US-Markt bringen. Auch beim Samsung-Modell können mittels HDMI HDTV-Bilder in 720p und 1080i dargestellt werden.

Da der Player über einen Laser-Pickup mit zwei Linsen verfügt, können neben den Blu-ray Discs auch DVDs, CDs, DVD-RAM, DVD-RW, DVD-R, DVD+RW, und DVD+R wiedergeben werden. Zusätzlich ist ein Speicherkartenleser (für Compact Flash, XD Picture Card, Micro Drive, SD, MMC & RS-MMC, Memory stick and Memory stick duo) integriert und weitere Anschlüsse für Composite Video, S-Video, YUV sowie digitale und analoge Audio-Ausgänge sind vorhanden.
Punkto Tonformate werden 192KHz LPCM, Dolby Digital und Dolby Digital Plus, sowie MPEG 2, DTS und MP3 unterstützt.

Für all diese Produkte gilt, dass noch nicht alle technischen Details verlautbart wurden. Außerdem ist noch nicht sicher ob oder wann diese Geräte in Europa erhältlich sein werden.

 Mehr zum Thema:

related_news
21.08.07

HD-DVD: NY Times bestätigt Zahlung von 150 Mio. Dollar an Paramount

Laufzeit der Abmachung: 18 Monate
21.08.07

Keine Blu-ray Disc von Paramount = Kein Transformers 2 von Michael Bay

Der Blockbuster-Regisseur reagiert überraschend auf die dubiose Geschäftsentscheidung
21.08.07

Paramount: Nur noch HD-DVD - vorerst keine Blu-ray Discs mehr - UPDATE

Der HD-Format-Krieg kommt wieder in Fahrt
30.06.07

Concorde setzt auf Blu-ray & HD-DVD: Erste Titel im September UPDATE 2

Silent Hill, Tomb Raider, 12 Monkeys, Underworld & Wir waren Helden
19.06.07

US-Videothekenkette Blockbuster setzt auf Blu-ray

HD-DVDs nur noch in Testfilialen und online erhältlich
comments
#1
Guru
05.01.06 16:41
Echte Schnäppchen... Nach oben
#2
Flex
05.01.06 17:08
Tjo, was haben denn die ersten DVD-Player gekostet... Nach oben
#3
Eminence
05.01.06 18:24
Ich finds net so arg. Das is der Preis zur Markteinführung, bei größerer Konkurrenz (die kommen wird) und ner Wartezeit von ein paar Monaten kriegst du die Dinger mit Sicherheit um EINIGES günstiger. Kein Grund für mich da gleich zuzuschlagen wenn die ersten Player Europa heimsuchen, aber im Auge behalten tu ichs scho. ;-) Nach oben
#4
DaRow
05.01.06 20:10
also in den RTL2 news meinten sie gerade das die toshiba modelle ab 410€ auf den markt kommen. Nach oben
#5
Flex
05.01.06 20:12
410 klingt seeehr unwahrscheinlich ;-)
Die werden die 500$ nach Tageskurs umgerechnet haben, das kommt bestimmt nicht von Toshiba.
Nach oben
#6
DaRow
05.01.06 20:32
naja dacht mir schon sowas in der art, aber wie eminence schon sagte muss man nich die ersten player auf dem markt nehmen, wenn ich mir noch überlege wie es damals mit der DVD einführung war mein Yamkawa DVD player hat auch 350€ gekostet und 3monate später gab es einen mächtigen Preisverfall in sache DVD hardware. Nach oben
#7
LENMX
05.01.06 20:40
Nu ich würd einfach warten bis die Player etwa 100 euro kosten :). Nach oben
#8
Leisure Lorence
05.01.06 21:00
Und ich bis der Streit der beiden Systeme einen Sieger hat. Nach oben
#9
tyler
05.01.06 23:08
... wenn ich mich mit Grausen daran erinner, dass mein erster Aiwa DVD Player 699 Tacken (D-Mark) gekostet hat (u.a. weil der codefree war) kann man nur sagen: Das mit dem Preis geht schneller als man denkt... Wir geeks müssen es nur schaffen für ein paar Monate die Kohle bei uns zu behalten :-)

tyler
Nach oben
#10
gLaDiAtOr
07.01.06 19:26
Jau, so langsam kommt der HD-Markt doch ins rollen. Wurde ja auch mal Zeit. Die TFT´s bzw. Plasmas werden immer günstiger und so langsam kommt auch der "Grund" ins rollen, warum man sich so eine Glotze kaufen sollte oder schon gekauft hat. Wenn die Preise bei den Playern dann genauso schnell fallen wird wie bei den TV´s, dann könnte uns in den nächsten zwei Jahren eine wahre HD-Revolution bevorstehen. Also ich freue mich schon auf diese Technik. Nach oben
#11
Daleimoc Rorvic (Gast)
22.01.06 11:31
Hi
Ja weihnachten 2006 sind wir dann voll ausgestattet in sachen hdtv und das zu einem akzeptablem preis,dann hat auch mein benq 37 lch endlich was gutes zum wiedergeben.
Nach oben
#12
Flex
08.02.06 17:07
Hoffentlich bringt Denon da bald was raus. Irgendwie find ich Player von anderen Firmen inzwischen unsinnig. Nach oben
#13
Eminence
08.02.06 17:45
Hehe, der 1920er rockt also? Nach oben
#14
Flex
08.02.06 17:53
Hab ich mir sagen lassen, ja. Ich kann nur selbst sagen dass der 2910 rockt :D Nach oben
#15
Eminence
08.02.06 19:44
Holla, da könnt man ja fast neidisch werden. ;-) Nach oben
#16
Flex
08.02.06 20:16
Hab mich vor allem wegen dem etwas besseren De-Interlacer umentschieden, da ich meinen Verstärker in absehbarer Zeit nicht ersetzen werde (sonst hätte ich mir nen Denon 4306 geholt und dem das überlassen).
Die aktuellen Lieferzeiten vom 1920 waren aber noch ein Stoß in die Richtung ;-)
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO