Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
11.01.08 11:13

HBO nun ebenfalls Blu-ray-exklusiv - Schwenkt Universal auch bald um?

Vertrag mit dem HD-DVD-Lager inzwischen abgelaufen

Ein paar Tage nachdem Warner Bros. ihre Abkehr von der HD-DVD bekannt gaben und damit ein Ende des Formatkrieges am Horizont erscheinen ließen, wird nun auch HBO diesen Weg gehen. Neben New Line, die selbiges ebenfalls bereits bekannt gaben, gehört auch HBO zum Time-Warner-Konzern, somit hält sich der Überraschungseffekt in Grenzen.

Weniger konkret, aber potentiell um ein vielfaches bedeutender ist, dass der Vertrag über die exklusive Unterstützung der HD-DVD durch Universal Pictures inzwischen abgelaufen ist. Universal war bislang der größte Verfechter des Formats und ist nach dem Abgang von Warner Bros. gemeinsam mit Paramount/DreamWorks für die Bereitstellung praktisch sämtlicher Inhalte zuständig. Würde Universal nun, wie Variety vermutet, ins Blu-ray-Lager wechseln, wäre das ein weiterer und wohl vorletzter Nagel im Sarg der HD-DVD.

Von Seiten Universals wurde verlautbart, "der derzeitige Plan" sei, das HD-DVD-Format weiterhin zu unterstützen.
"Derzeit" ist allerdings ein bei Hollywoodchefs zunehmend beliebtes, weil unverfängliches Wort und könnte alles von "bis auf weiteres" bis hin zu "für den Rest des Tages" bedeuten, außerdem widerspricht die Meldung zumindest einer Format-Neutralität keineswegs.

Wir halten Euch weiter auf dem Laufenden.

comments

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

news

DVD/HD
FORUM
22.05. 18:21, S.W.A.M.
Mr. Robot (2015 -)
11.05. 10:42, Lex 217
Ozark (Netflix 2017+)
11.05. 09:06, Lex 217
Auslöschung
04.05. 11:40, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
KINO

Solo: A Star Wars Story

Ab 24.05.2018 im Kino


Legion: Trailer zur neuen Episode
Kapitel 16 der Marvel-Serie
Papillon: Der Trailer zur Neuverfilmung
mit Charlie Hunnam und Rami Malek