Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.11.06 16:26

Die Brücke von Ambreville

Seite 1

Kritik: Technische Details:
Alles Wissenswerte findet ihr auf unserer Übersichtsseite zur DVD

Der Film:
Mina (Carole Bouquet) ist seit vielen Jahren mit dem arbeitsscheuen Georges (Gérard Depardieu) verheiratet, gemeinsam haben sie einen Sohn im Teenageralter. Erst als sie durch Zufall auf den charmanten, sensiblen Matthias (Charles Berling) trifft, entdeckt sie die Leidenschaft, die ihr bis dato abging. Doch auf dem Land in den 60er Jahren bleibt so eine Affäre nicht ohne Konsequenzen...

Die DVD:
Die DVD kommt in preisgünstigem Amaray daher, Werbematerialien oder gar ein Booklet sind nicht vorhanden. Nach dem unsäglichen Anti-Raubkopiererwerbespot mit den schreienden Kindern und dem nachfolgenden Verleihvorspann plus Copyrighthinweis findet man sich im simpel gestalteten Menü wieder.

Das Bild:
Das reichlich verrauschte Vollbild hat mit ständigem Zeilenflimmern zu kämpfen. Weder Detail- noch Kantenschärfe können überzeugen, der Farb- und Kontrastumfang bewegt sich hingegen in passablen Sphären. Dropouts oder Verschmutzungen sind nur in geringem Maße auszumachen.

Der Ton:
Die einzig vorhandene Dolby Digital 2.0 Tonspur klingt sauber und ohne Abstimmungsprobleme aus den Frontkanälen. Dem Film entsprechend langweilig.

Seiten
<
1 

content
dvd_info

Die Brücke von Ambreville

Drama

Zu kaufen ab: 14.11.2006

Ländercode: 2

Spielzeit: 92 Minuten

FSK: Ab 12 Jahren

Die Brücke von Ambreville bei amazon bestellen Jetzt Die Brücke von Ambreville bei Amazon bestellen
weitere Infos zur DVD
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen