Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.10.04 00:21

Secret Window (Code 1)

Seite 1

Kritik: Zunächst einmal vielen Dank an Sazuma Trading, die uns die amerikanische Code 1-DVD zur Verfügung gestellt haben.
Einen Link zur DVD bei Sazuma findet Ihr am Ende der Kritik.

Die DVD:
Secret Window kommt auf einer schlichten Code 1-DVD daher, im Standard Amaray-Case, ohne Booklet. Das beigelegte Werbeblättchen bietet auf seiner Rückseite ein alternatives Poster. Nett anzuschauen, doch wäre hier auch Platz für ein paar Informationen gewesen.
Die Menüs sind nett und vor allem kurz animiert und mit kurzen Ausschnitten von Philip Glass´ schöner Musik unterlegt.
Trailer muss man nach Einlegen der Disc angenehmerweise keine über sich ergehen lassen und kann diese stattdessen im Menü anwählen.
Die Disc schaltet auch gleich auf Autopilot und beginnt nach den üblichen Copyright-Warnungen (die sich auch noch überspringen lassen) gleich mit dem Film.

Das Bild:
Technisch erlaubt sich die DVD keine nennenswerten Patzer.
Rauschfilter wurden offenbar nicht eingesetzt, daher kommt es in den dunklen Passagen schon mal zu Grossflächenrauschen. Dieses bleibt jedoch stets in Maßen und wird nur empfindliche Naturen stören. Außerdem gibt es entsprechend auch keine Doppelkonturen, die Kantenschärfe ist hoch. Kontrast und Farben sind ebenfalls ausgezeichnet, auch wenn letztere Regie-bedingt selten wirklich strahlen dürfen.

Der Ton:
Wie bei einem Film mit diesem Erzähltempo zu erwarten verbringt der Ton die meiste Zeit in den vorderen Kanälen und überlässt die Dynamik der Musik. Diese füllt den Raum auch gut aus und gibt dem Film ein schönes Ambiente.

Seiten
<
1 

content
movie_info
assignments

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen