Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
19.11.09 15:53

Transformers 2 - Die Rache - Blu-ray Disc

Seite 1

Kritik: Technische Details:
Die technischen Daten könnt ihr auf unserer Übersichtsseite zur Blu-ray Disc einsehen.

Der Film:
Unsere Kritik samt Inhaltsangabe ist hier nachzulesen.

Die Disc:
Die beiden Discs stecken in einem blauen Standard-Slimcase, dem ein Infoblatt zum Thema BD-Live sowie ein kleines Werbeheftchen mit weiteren Blu-ray Discs sowie Sicherheitshinweisen bezüglich Firmwareaktualisiereungen von Blu-ray-Disc-Playern beiliegen.
Nach dem Einlegen der Hauptfilm-Disc folgt der Verleihvorspan. Nach der Sprachauswahl sowie den Copyright- und FSK-Hinweisen geht’s auch schon ins aufwendig animierte Menü.

Das Bild:
Praktisch ein Spiegelbild zur Bildvorstellung der Blu-ray Disc des ersten Teils: Die Schärfe ist hervorragend, die Farben sehr kräftig und durch den typischen Michael-Bay-Filtereinsatz deutlich in Richtung Gelb/Orange/Blau verfremdet. Ein Bonusschmankerl: Die ungeheure Plastizität.
Rauschmuster oder andere Fehler waren nicht auszumachen, das Filmkorn ist aber gelegentlich recht deutlich wahrzunehmen. Die Schwarzdarstellung ist exzellent, die Durchzeichnung könnte aber noch etwas besser sein. In Summe wirkt das Bild einen Tick zu dunkel.

Der Ton:
Die deutsche Dolby-Digital-5.1-Spur bietet soliden, effektgeladenen Mehrkanalton, der gelegentlich etwas drucklos wirkt. Der englische Master-Audio-5.1-Ton ist hingegen auf Referenzklasse: Breit, dabei ungeheuer aufgeräumt und klar. Ein Bass, der den Putz von den Wänden rieseln lässt und massenhaft Effekte, die in ihrer Präzision nicht mehr zu toppen sind. Ein garantierter Wow-Effekt für jeden Heimkinofan.

Die Extras:

Disc 1:
- Audiokommentar von Michael Bay, Roberto Orci und Alex Kurtzman:
Ein Glück dass das Autorenduo Orci/Kurtzman die Großkotzigkeit Michael Bays ein wenig übertünchen kann. Die Entwicklung der Story zum zweiten Teil und der Zeitdruck unter dem man stand, stehen immer wieder im Mittelpunkt des Kommentars. Dazu gesellen sich einige Anekoten, das obligatorische Hohelied auf die US-Armee sowie Infos u.a. über Kamera- und SFX-Arbeit.
Nicht uninformativ, aber recht witzlos und trocken dargeboten.

Disc 2:
- Der menschliche Faktor - Die Präzision der Rache (02:14:31 Min., OmU):
Sehr ausführliches, äußerst ansprechend produziertes, aus acht Teilen bestehendes Making Of mit der typischen Mischung aus Interviews mit Besetzung und Machern, Ausschnitten aus dem Film, Hinter-den-Kulissen-Aufnahmen und Auszügen aus den Dreharbeiten. Vom Erfolg des ersten Teils über die schwierige Produktion des Nachfolgers (Autorenstreik) und die Handlungsentwicklung, die Dreharbeiten (aufgeteilt auf USA, Naher Osten und Militär) bis hin zum Schnitt, den visuellen Effekten, der Postproduktion und der Veröffentlichung bekommt man einen schönen Über- und guten Einblick in die Entstehung und den Aufwand des Großprojekts.

- Ein Tag mit Bay (Tokio) (13:23 Min., OmU):
Eine Art eintägiges Videotagebuch, das den vom Jetlag geplagten Regisseur bei Interviews, einem Fototermin, einer Pressekonferenz, am roten Teppich der Weltpremiere von Transformers 2 sowie der Premierenfeier zeigt.
Nicht sonderlich informativ, aber kurzweilig und unterhaltsam.

Seiten
<
1 

content
blu-ray_info

Transformers 2 - Die Rache

Sci Fi-Action

Zu kaufen ab: 09.11.2009

Ländercode: 2

Spielzeit: 144 Minuten

FSK: Ab 12 Jahren

Transformers 2 - Die Rache bei amazon bestellen Jetzt Transformers 2 - Die Rache bei Amazon bestellen
weitere Infos zur Blu-ray
movie_info
Das Flimplakat zu Transformers 2 - Die Rache

Transformers 2 - Die Rache

Sci Fi-Action USA, 2009

Kinostart: 24.06.2009


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
The Return of the First Avenger

The Return of the First Avenger

Ab 14.08.2014 erhältlich


Inglourious Basterds von Quentin Tarantino ab 14.01. auf DVD/Blu-ray
DVD- und Blu-ray-Versionen auch im Steelbook, Collector's Set für Sammler
FORUM
17.12. 20:24, Lex 217
Der Film-Assoziations-Thread
16.12. 12:58, Lex 217
Der Geburtstags Thread
15.12. 20:16, Lex 217
Sherlock
15.12. 14:22, rolo tomasi
Marco Polo
15.12. 09:47, S.W.A.M.
Fringe (2008)
KINO

#Zeitgeist

Ab 11.12.2014 im Kino