Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
26.10.08 21:24

Indiana Jones 4 Blu-ray Disc

Seite 2

Kritik: Disc 2:
- Produktionstagebuch (01:20:52 Min., OmU) in sechs Teilen, das vom Drehstart in der Wüste Mexikos über die Aufnahmen auf dem College-Gelände (inkl. einer Einführung von Jim Broadbent) bis hin zu den Dschungel-Dreharbeiten auf Hawaii sowohl die Dreharbeiten vor Ort als auch die Arbeit im Studio sehr ausführlich und unterhaltsam dem Zuseher näherbringt. Vor allem die Studioaufnahmen mit ihren vielen Bauten und Tricks sind überaus interessant ausgefallen.

- Das Make-Up der Krieger (05:34 Min., OmU):
Knackige kleine Featurette über die Arbeit der 26 Maskenbildner an den Kriegern, die neben normalem "Schmutz-Make-Up" auch noch mit einer Vielzahl an schmucken, künstlichen Narben versehen wurden.

- Die Kristallschädel (10:10 Min., OmU):
Featurette über die Mythen der angeblich echten Kristallschädel, deren mögliche Herstellung und Fähigkeiten sowie die Verwendung im Film.

- Seltene Ausstattungsgegenstände (09:59 Min., OmU):
Geht der Frage nach, welche Gegenstände für den Film benötigt wurden und woher sie stammen. Die Schwerter wurden zum Beispiel von WETA hergestellt, das Bambusinstrument John Hurts ist ein eigenproduziertes Duplikat.

- Die Effekte von "Indy" (22:42 Min., OmU):
Zeigt auf beeindruckende Weise den umfangreichen CGI-Einsatz, vor allem auch jenen, der nicht ganz so offensichtlich ist. Der Prozess, um die notwendigen Effekte möglichst unauffällig einzubauen, ist dabei ebenso aufwändig und trickreich wie die Erschaffung großer Augenöffner (Stichwort: Atompilz).

Abenteuer Vorproduktion (12:44 Min., OmU):
Achtung: Übersetzungsfehler, denn diese Featurette behandelt die Nachproduktion vom Schnitt von Michael Kahn über das tolle Sounddesign von Ben Burtt bis hin zur Musik von John Williams.

Das Team von Indy (03:41 Min., OmU):
Stellt das Team im Schnelldurchlauf vor und spart auch Leute wie den Caterer nicht aus. Unnötig, aber nett.

Pre-Visualisierungssequenzen:
Drei einfach animierte Szenen (Flucht von Area 51, Verfolgung im Dschungel und Ameisenangriff), die auszugsweise auch schon im Vorproduktionssegment auf der ersten Disc vorkamen, sind in voller Länge zu sehen.

Abschließend sind noch eine Unzahl an Fotografien von der Produktion, Porträts und Hinter-den-Kulissen-Fotos, unter dem Menüpunkt Galerien zusammengefasst, zu bewundern.

Fazit: Das gelungende Abenteuersequel von Steven Spielberg erhält einen mehr als würdigen High-Definition-Auftritt. Bild, Ton und Bonusmaterial überzeugen gleichermaßen und machen die Blu-ray Disc zum neuen Indy zu einem absoluten Pflichtkauf.

Testsystem:
TV: Sony KDS-55A2000
Blu-ray-Player: Playstation 3
Verstärker: Denon AVR-3808
Lautsprecher: BOSE Acoustimass 10 Home Cinema Speaker System (Center, Surrounds, Back Surrounds), 2 Stück BOSE 301 Direct/Reflecting Speakers (Frontkanäle)


Autor: Michael "Eminence" Reisner


Seiten
2 
>

content
blu-ray_info

Indiana Jones 4: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

Abenteuer

Zu kaufen ab: 24.10.2008

Ländercode: 2

Spielzeit: 117 Minuten

FSK: Ab 12 Jahren

Indiana Jones 4 bei amazon bestellen Jetzt Indiana Jones 4 bei Amazon bestellen
weitere Infos zur Blu-ray
movie_info
assignments

DVD/HD
FORUM
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino


Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie
The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand