Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
26.10.08 21:24

Indiana Jones 4 Blu-ray Disc

Seite 1

Kritik: Technische Details:
Die technischen Daten findet Ihr auf unserer Infoseite zur Blu-ray Disc.

Der Film:
Unsere Filmkritik samt Inhaltsangabe ist hier zu finden.

Die Blu-ray Disc:
Die Blu-ray Disc steckt im blauen Standard-Slimcase, dem ein Infoblatt mit Sicherheitshinweisen bezüglich Firmwareaktualisiereungen von Blu-ray-Playern beiliegt. Nach der Paramont-typischen Sprachauswahl, dem Verleihvorspann und dem Copyrighthinweis kommt man auch schon ohne weitere Umwege ins flott animierte Hauptmenü.

Das Bild:
Was sofort ins Auge sticht, sind die prächtigen, kräftig leuchtenden Farben, wobei hier nicht allzu viel Wert auf Natürlichkeit gelegt wird (Rot wird zum Beispiel weitaus stärker betont als die übrigen Farben). Überhaupt wirkt das Bild durch seinen harten Kontrast, die hohe Schärfe und das merkliche Überstrahlen heller Bildflächen ausgesprochen künstlich. Artefakte oder sonstige Fehler waren keine auszumachen, das Bild kommt darüber hinaus sehr sauber daher, was auch eine kaum erkennbare Körnigkeit miteinschließt. In Summe ein eigenwilliges, aber nichtsdestotrotz exzellentes HD-Erlebnis.

Der Ton:
Die tolle Filmmusik von John Williams versorgt auch die Surroundkanäle, die bei den zahlreich vorhandenen Effekten vergleichsweise wenig eingebunden werden. Diese reichen dann aber von dezent (beginnendes Ameisengewusel bei 01:24:08 Min.) bis deftig (Atomexplosion bei 20:47 Min.). Die Abmischung ist sowohl bei der deutschen Dolby-Digital-5.1- als auch bei der englischen TrueHD-5.1-Tonspur fehlerlos ausgefallen, wobei erstere merklich lautere Dialoge aufweist. Der Bass ist bei der englischen HD-Spur deutlicher ausgeprägt, ansonsten nehmen sich die beiden überraschend wenig.

Die Extras:

Disc 1:
- Indiana Jones Zeitlinien:
Meilensteine des Großprojekts in Texttafelform (ausschließlich in Englisch). Bedenkt man die Flut nachfolgenden Bonusmaterials, eine vernachlässigenswerte Angelegenheit.

- Die Rückkehr einer Legende (17:34 Min., OmU):
Ausführliches Feature, das sich zuerst der Frage widmet, weshalb man überhaupt einen vierten Teil machen wollte und wie es dazu kam. Inerviewpassagen, u.a. mit Steven Spielberg, George Lucas, Harrison Ford und Produzent Frank Marshall, mischen sich mit Bildern und Ausschnitten aus allen Indy-Teilen (Dreharbeiten, Hinter den Kulissen, Filmausschnitten). Danach werden noch die Idee zur Story sowie das Auftauchen alter Bekannter (Karen Allen als Marion Ravenwood) und neuer Gesichter (Shia LaBeouf als Mutt Williams) näher beleuchtet. Achtung: Spoiler zum Quadrat.

- Vorproduktion (11:44 Min., OmU):
Nach einem interessanten Einblick auf den Prä-Visualisierungsprozess mit Skizzen und groben Animationen von späteren Filmszenen wird noch auf den Look des Films im Zusammenhang mit seinen Vorgängern, auf das Kostümdesign (inkl. Hutproblem), das Stunttraining und die Crew, bei der viele schon seit Teil 1 dabei sind, eingegangen. Ein bisschen weniger gegenseitiges Schulterklopfen wäre kein Fehler gewesen, ansonsten aber ist das Segment sehenswert.

Auf der ersten Scheibe befindet sich dann auch noch der Trailer.

Seiten
<
1 

content
blu-ray_info

Indiana Jones 4: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

Abenteuer

Zu kaufen ab: 24.10.2008

Ländercode: 2

Spielzeit: 117 Minuten

FSK: Ab 12 Jahren

Indiana Jones 4 bei amazon bestellen Jetzt Indiana Jones 4 bei Amazon bestellen
weitere Infos zur Blu-ray
movie_info
assignments

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO