Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
17.10.08 11:33

Sumo Bruno

Kritik: Technische Details:
Die technischen Daten könnt Ihr auf der Übersichtsseite zur DVD einsehen.

Der Film:
Der schüchterne Bruno (Hakan Orbeyi) ist 30 Jahre alt, solo, wiegt 200 Kilo und ist seit zwei Monaten arbeitslos. Sein einziger Kumpel ist der aufgeweckte Pleitegeier Kalle (Oliver Korittke), der immer wieder neue abstruse Ideen hat, um an Geld zu kommen. Seine aktuellste ist es, Bruno bei der Sumo-WM antreten zu lassen, die erstmals außerhalb Japans, im sächsischen Kaff Riesa stattfindet. Der Sieger bekommt 50.000 DM.

Die DVD:
Die Disc steckt in einem transparenten Amaraycase, auf dessen linker Innenseite eine Kapitelübersicht prangt. Auf der rechten werden einige Begriffe aus dem Sumo-Sport erklärt. Booklet liegt keines bei.
Nach dem Verleihvorspann folgt noch der obligatorische Copyrighthinweis, danach geht’s auch schon ohne weitere Unterbrechungen ins dezent animierte Hauptmenü.

Das Bild:
Das Bild ist von ständigem Hintergrundrauschen geprägt, die Farben könnten kräftiger sein, bleiben aber die meiste Zeit über stabil. Der Kontrast geht in Ordnung, wobei die Schwarzdarstellung etwas zu wünschen übrig lässt. Die Schärfe zeigt sich sowohl im Detail- als auch im Kantenbereich verbesserungswürdig.

Der Ton:
Wenig überraschend auf die Frontkanäle fixiert, wobei die Musik doch immer wieder, wenn auch undifferenziert, die Surroundkanäle anspricht. Dabei überrascht der kräftige Bass, der aber die Dialoge ein ums andere Male überlagert.

Die Extras:
- Interviews mit Hakan Orbeyi, Julia Richter, Martin Seifert, Sandra Steffel, Oliver Korittke, Thomas Drechsel, Tim Wilde, Jörg Brümmer, Lenard Fritz Krawinkel und Dirk Beinhold:
Kurz gehalten, manchmal recht oberflächlich und in punkto Fragen etwas einfallslos. So wird immer mal wieder die Filmhandlung zusammengefasst und die Figuren skizziert, aber auch das eine oder andere interessante Detail zum Sumo-Sport erläutert.

- Hinter den Kulissen (05:15 Min.): Unkommentierte Szenen vom Set und den Dreharbeiten.

Darüber hinaus ist noch der Original-Kinotrailer zu bewundern.

Fazit: Vorhersehbare, aber durchaus sympathische Komödie aus deutschen Landen. Die technisch wenig überzeugende Wiederauflage der DVD rechtfertigt den Kauf dennoch nicht.

Testsystem:
TV: Sony KDS-55A2000
DVD-Player: Toshiba HD-XE1
Verstärker: Denon AVR-3808
Lautsprecher: BOSE Acoustimass 10 Home Cinema Speaker System (Center, Surrounds, Back Surrounds), 2 Stück BOSE 301 Direct/Reflecting Speakers (Frontkanäle)


Autor: Michael "Eminence" Reisner



content
dvd_info

Sumo Bruno - Dein schwerster Gegner bist du selbst

Komödie

Zu kaufen ab: 20.10.2008

Ländercode: 2

Spielzeit: 93 Minuten

FSK: Ab 6 Jahren

Sumo Bruno bei amazon bestellen Jetzt Sumo Bruno bei Amazon bestellen
weitere Infos zur DVD
assignments

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO