Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
07.10.08 08:33

Die Welle - Blu-ray Disc

Seite 1

Kritik: Technische Details:
Die technischen Daten findet Ihr auf unserer Übersichtsseite zur Blu-ray Disc.

Der Film:
Unsere Kritik inklusive Inhaltsangabe ist hier zu finden.

Die Blu-ray Disc:
Verpackt im Standard-Blu-ray-Slimcase liegt der Disc, wie bei Constantin/Highlight-Veröffentlichungen üblich, ein Booklet mit Darstellerinfos, technischen Angaben und einer Kapitelübersicht bei. Nach dem Verleihvorspann und dem überspringbaren "Nur Original ist legal"-Werbespot folgt der Trailer zu Das Phantom. Danach kommt man auch schon ins schön gestaltete Hauptmenü.

Das Bild:
Referenzqualität wohin man schaut: So scharf, dass man Barthärchen und Pickel einzeln zählen kann, so plastisch, dass man manchmal das Gefühl hat, mitten im Klassenzimmer zu stehen. Darüber hinaus ist das kontraststarke Bild extrem sauber und komplett frei von Bildfehlern. Selbst bei wirklich kritischen Stellen wie dem feinmaschigen Gitter bei 01:17:08 Min. ist nicht einmal ein Ansatz von Zeilenflimmern erkennbar. Einfach perfekt.

Der Ton:
Sowohl die PCM-5.1- als auch die DTS-HD-5.1-Tonspur brillieren mit lebendigem, weiträumigem Sound, massivem Basseinsatz und einer fehlerfreien Abmischung. Große Effektgewitter gibt es nicht, aber die Filmmusik beschäftigt regelmäßig alle Kanäle.

Die Extras:
Optional kann man sich während des Films Pop-Up-Infos in Form von kleinen Texttafeln einblenden lassen. Ein nettes Goodie fürs zweite oder dritte Mal Film-Ansehen.

- Audiokommentar mit Regisseur Dennis Gansel, Drehbuchautor Peter Thorwarth, Hauptdarsteller Jürgen Vogel, Produzent Christian Becker und der ausführenden Produzentin Nina Maag:
Wie so oft bei Audiokommentaren mit derart vielen Leuten regiert auch hier manchmal das blanke Chaos. Insgesamt bemüht man sich aber doch, nicht zu sehr durcheinander zu sprechen. Den größten Sprechanteil haben Dennis Gansel und Jürgen Vogel, die gemeinsam auch einigen Humor mit reinbringen. In Summe darf sich der Hörer auf eine wahre Informationsflut gefasst machen: Über die Crew, die Darsteller und den Produktionsprozess bis hin zu einigen kleinen Anekdoten, ist alles vertreten, was einen guten Audiokommentar ausmacht.

- Making Of (22:17 Min.):
Sollte unbedingt nach dem Film angesehen werden, da selbiger doch recht spoilerlastig zusammengefasst wird. Ansonsten ein informativer Mix aus Interviews mit Cast & Crew, Aufnahmen vom Set und Auszügen aus den Dreharbeiten. Auch Ron Jones, der Lehrer des amerikanischen Originalexperiments, kommt mehrmals zu Wort. Die Unterschiede zu dessen Versuch werden schön herausgearbeitet, die Gründe für das Transferieren des Stoffs in die Jetztzeit werden plausibel erläutert. Auch die Besetzung ist ein Schwerpunktthema. Eine runde Sache mit optimaler Länge.

- Videotagebuch von Regisseur Dennis Gansel (ca. 42 Min.):
Das heimliche Highlight des Bonusmaterials. Der symphatische Regisseur schafft es, kurzweilig und unterhaltsam, den kompletten Schaffensprozess des aufwendigen Filmprojekts in komprimierter Form an den Mann zu bringen. Vom Drehbuchschreiben bis zur Sundance-Premiere werden die vielen Stationen der Entstehung nachvollziehbar und verständlich erläutert.

Seiten
<
1 

content
blu-ray_info

Die Welle

Drama

Zu kaufen ab: 06.10.2008

Ländercode: 2

Spielzeit: 103 Minuten

FSK: Ab 12 Jahren

Die Welle bei amazon bestellen Jetzt Die Welle bei Amazon bestellen
weitere Infos zur Blu-ray
movie_info
Das Flimplakat zu Die Welle

Die Welle

Drama Deutschland, 2008

Kinostart: 13.03.2008


weitere Infos zum Film
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO