Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
15.09.08 13:55

Felon Blu-ray Disc

Kritik: Technische Details:
Die technischen Daten findet Ihr auf der Übersichtsseite zur Blu-ray Disc.

Der Film:
Wade Porters (Stephen Dorff) Leben ändert sich schlagartig, als er eines Nachts einen Einbrecher überrascht und mit dem Baseballschläger niederstreckt. Weil der Mann sein Haus bereits verlassen hatte als Wade ihn erwischte, landet er wegen Totschlag für drei Jahre hinter Gitter. Auf der Busfahrt ins Gefängnis wird ein Mithäftling ermordet und Gangmitglieder schieben Porter die Beweise in die Schuhe. Jetzt droht ihm lebenslänglich im Hochsicherheitstrakt, wo gesellschaftliche Regeln nicht gelten und der Oberaufseher (Harold Perrineau) brutaler ist als die Häftlinge. Will er den Knast überstehen, muss Porter der härteste von allen werden. Seine Lage scheint aussichtslos, bis der 16-fache Mörder John Smith (Val Kilmer) sein neuer Zellennachbar wird.

Die Blu-ray Disc:
Die Verpackung lag uns zum Test leider nicht vor.
Jingle und Blu-ray-Werbung sind überspringbar, das Menü ist schlicht animiert und Sony-typisch verwirrend konstruiert. Wie ebenfalls üblich bei Sony: Das kleine Film-Icon, das beim Einlegen der Disc in eine Playstation 3 im Menü erscheint.
Der Copyright-Hinweis vor dem Film lässt sich nicht überspringen.

Das Bild:
Auffälligstes Merkmal ist das Filmkorn, das vom ersten Moment an den Bildeindruck beherrscht. Vor allem auf den blauen und roten Sträflingsanzügen wird es markant, zumal die restlichen Farben eher matt bleiben.
Schärfe und Kontrast sind durchweg gelungen, auch wenn dunkle Bildbereiche gelegentlich etwas übermächtig werden.
Insgesamt ein akzeptables, aber wenig aufregendes Bild.

Der Ton:
Wesentlich gefälliger gestaltet sich der Ton. Vor allem die Musik nutzt alle vorhandenen Kanäle angenehm aus, und auch der Basskanal kommt zu Ehren. Unter letzterem leiden lediglich einige Dialogfetzen, vor allem Val Kilmers sonores Brummen verabschiedet sich gelegentlich aus dem glasklar hörbaren Bereich.

Die Extras:
- Haifischbecken: Hinter den kulissen von Felon (13:01 Minuten):
Spoilerlastiges Making-Of mit vielen Interview-Ausschnitten von Regisseur Ric Roman Waugh, Stephen Dorff, Harold Perrineau, sowie Choreograph Mike Smith, sowie einigen Ausschnitten aus dem Film und einigen Aufnahmen der Dreharbeiten.
Es wird sich gegenseitig auf die Schultern geklopft was das Zeugs hält, hier und da dringen aber auch brauchbare Informationen ans Tageslicht.
Für Fans.

Fazit:
Klischeehaftes, wenig überraschendes, aber effektiv inszeniertes Knastdrama mit einigen Längen und guten Darstellern. Für Genrefans einen Besuch in der Videothek wert.

Testsystem:
TV: Sony KDS-55A2000
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
Verstärker: Denon AVR-3803
Lautsprecher: B&W 601 S3 Haupt- und Surroundlautsprecher, LCR 600 S3 Center und ASW 600 Subwoofer.


Autor: Felix "Flex" Dencker



content
blu-ray_info

Felon

Actiondrama

Zu kaufen ab: 09.10.2008

Ländercode: 2

Spielzeit: 100 Minuten

FSK: Ab 16 Jahren

Felon bei amazon bestellen Jetzt Felon bei Amazon bestellen
weitere Infos zur Blu-ray
assignments

News


Mehr zum Thema


DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen