Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
07.07.08 14:31

Michael Clayton Blu-ray Disc

Kritik: Technische Details:
Die technischen Daten findet Ihr auf unserer Infoseite zur Blu-ray Disc.

Der Film:
Unsere Filmkritik inklusive Inhaltsangabe ist hier nachzulesen.

Die Blu-ray Disc:
Die Blu-ray Disc befindet sich im gängigen blauen Slimcase, dem ein Booklet mit Darstellerbio- und filmografien, technischen Daten und einer Kapitelübersicht beiliegt.
Nach dem Verleihvorspann folgen ein Anti-Raubkopierer-Werbespot und der Trailer zu Step Up 2 the Streets, beides überspringbar.
Das Hauptmenü ist stilsicher animiniert.

Das Bild:
Michael Clayton präsentiert sich sauber und sowohl im Detail- als auch im Kantenbereich erfreulich scharf. Der Kontrast ist ein wenig steil, was zu minimalen Detailverlusten in dunkleren Bildbereichen führt. Ansonsten bleibt das mit einem leichten Blaustich versehene Bild angenehm plastisch, bei - bis auf minimale Rauschmuster bei 01:42 Min. - tadelloser Kompression.

Der Ton:
Die beiden DTS-HD-5.1-Tonspuren können ihre Trümpfe aufgrund der Front - und Dialoglastigkeit des Geschehens bei gleichzeitiger Effektearmut nie ausspielen. Die Abmischung in den vorderen Kanälen ist aber fehlerfrei, ab und an dringt der dezente Score in die Surroundbereiche vor.

Die Extras
- Audiokommentar des Regisseurs Tony Gilroy sowie des Cutters John Gilroy (Englisch ohne Untertitel):
Einleitend plaudert Tony Gilroy zunächst einmal ausführlich über die schwierige Entstehungsgeschichte des Projekts, dessen Drehbuch jahrelang keinen Abnehmer fand, bis George Clooney als großer Retter an Bord kam. Dass es für Tony Gilroy eine Herzensangelennheit war, merkt man von der ersten bis zur letzten Minute. Besonders interessant sind die Anmerkungen des Cutters ausgefallen, dessen extrem wichtiger Berufsstand ohnehin viel zu wenig Aufmerksamkeit findet. Bis auf die etwas zu oft erwähnten "harten Drehtage" ein informativer und sympathischer Audiokommentar.

- Making Of (20:13 Min.): Fürs deutsche Fernsehen produziert und demnach werbe- sowie spoilerlastig und nur selten wirklich informativ.

Darüber hinaus sind auch noch Deleted Scenes (05:23 Min.) mit optionalem Audiokommentar von Tony und John Gilroy sowie Darstellerinfos in Texttafelform auf der Disc zu finden.

Hinter Der besondere Filmtipp verbirgt sich der Trailer zu Asterix bei den Olympischen Spielen.
Im Rahmen der Trailershow werden die Filme Resident Evil: Extinction, Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer, The Jacket, Fearless und How to Rob a Bank beworben.

Fazit: Sehenswertes, wenngleich mit strukturellen Problemen kämpfendes Thrillerdrama auf einer Blu-ray Disc, die vor allem mit ihrem überzeugenden Bild zu überzeugen weiß.

Testsystem:
TV: Sony KDS-55A2000
Blu-ray-Player: Playstation 3
Verstärker: Denon AVR-3808
Lautsprecher: BOSE Acoustimass 10 Home Cinema Speaker System (Center, Surrounds, Back Surrounds), 2 Stück BOSE 301 Direct/Reflecting Speakers (Frontkanäle)


Autor: Michael "Eminence" Reisner



content
blu-ray_info

Michael Clayton

Thriller

Zu kaufen ab: 07.07.2008

Ländercode: 2

Spielzeit: 115 Minuten

FSK: Ab 12 Jahren

Michael Clayton bei amazon bestellen Jetzt Michael Clayton bei Amazon bestellen
weitere Infos zur Blu-ray
movie_info
Das Flimplakat zu Michael Clayton

Michael Clayton

Drama USA, 2007

Kinostart: 28.02.2008


weitere Infos zum Film
assignments

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen